-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Datenübergabe zwischen C-Contol Units?!

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    8

    Datenübergabe zwischen C-Contol Units?!

    Anzeige

    hi

    In einer mittlerweile ausw schaltung hab mich nun entschlossen zwecks besserer bedienbarkeit statt einer 2 units zu verwenden...

    meine frage ist ob und wie kann ich diese zwei kommunizieren lassen?
    zb um die ganzen einstellungen an der ersten vorzunehmen (zeiteinst, tempeinst, zeitschaltuhr,...) und es sollte natürlich von der zweiten übernommen werden?

    oder kann ich die daten auf einem eeprom speichern und beide auf diesen zugreifen lassen? wie oft kann man einen eeprom beschreiben?

    die eeprom möglichkeit wäre mir lieber obwohl sie warscheinlich von der zugriffsgeschw langsammer ist?!

    Unit1: station adv
    unit2: noch offen

    Danke!

    lg

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    16.10.2008
    Ort
    Wulferstedt
    Beiträge
    1.042
    Wenn der Datenaustausch nicht so schnell gehen muss, wurde ich freie
    Ports verbinden und ein BASIC-Programm schreiben. VG Micha

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    101
    Hallo!

    Am einfachsten geht es mit der RS232, denn die haben beide Units schon. Das heißt du hast schon mal eine Kommunikationsschicht, die du dir bei Ports erst selber herrichten müsstest.

    Daneben brauchst du auch eine Art Protokoll, dass beide Units verstehen, um überhaupt sinvoll Daten austauschen zu können. Das allein ist schon recht viel aufwand. Ich selbst arbeite auch an einigen solche "Protokollen".

    Am einfachsten wäre es einen festen Byte Rahmen zu definieren, so dass ein Befehl aus immer der gleichen Anzahl bytes besteht, so reduzierst du den Steueraufwand.

    Ich schlage vor, überlege wieviele verschiedene "Datagramme" verschickt werden solen und welchen Umfang sie haben könnten.

    Wie gesagt, so etwas ist nicht leicht...

    Gruß
    Jörn

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •