-         

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: RN-Digi Dimmen?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    27.06.2008
    Beiträge
    183

    RN-Digi Dimmen?

    Anzeige

    Hallo Forum,
    ich habe ein RN-Digi gekauft und zusammengebaut. Funktioniert!

    Frage: gibt es eine Möglichkeit, die Anzeige zu dimmen? Die Anzeige ist für einen Wecker im Schlafzimmer viel zu hell.

    Hans.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken rndigischaltplan.gif  

  2. #2
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    13.12.2008
    Ort
    Wolfenbüttel
    Beiträge
    8
    Du könntest mit Hilfe von PWM (Pulsweitenmodulation) die Anzeige dimmen.
    Finis coronat opus

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    27.06.2008
    Beiträge
    183
    Die Anzeigen werden mit 8V betrieben.

    Habe keine Anhnung, wie man das mit PWM realisieren kann.

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    13.12.2008
    Ort
    Wolfenbüttel
    Beiträge
    8
    Damit du mit PWM die Anzeigen dimmen kannst musst du eine Schaltung dazuschalten die ein Rechtecksignal mit einstellbarem Impuls-Pausen-Verhältnis erzeugen kann. Dieses Signal benutzt du dann um die LEDs der Anzeige zu schalten (z.B. mit einem Transistor der als Schalter verwendet wird). Je nachdem wie lang nun ti im verhältnis zu tp ist leuchten die Anzeigen unterschiedlich stark (bei ti = tp leuchtet die Anzeige mit ca. 50%).
    Finis coronat opus

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    27.06.2008
    Beiträge
    183
    Die LED-Anzeigen werden vom SAA1064 über BC338 gemultiplext.

    Ich weiss jetzt nicht, wo und wie ich mich da hinenhängen kann.

    Hat jemand eine Idee?

  6. #6
    das Ohmsche Gesetz kann dabei helfen.
    Einfach Vorwiderstände in die Anodenleitungen.
    höherer Widerstand -->geringerer Strom--> geringere Helligkeit.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •