-         
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: STK200 or STK300 Programmer not found. Try again ?

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    29.03.2004
    Ort
    Tauberbischofsheim
    Alter
    27
    Beiträge
    69

    STK200 or STK300 Programmer not found. Try again ?

    hi,
    wenn der ISP Programmer nicht in meiner Schaltung ist dann öffnet sich Bascom immer ganz normal, aber sobald er in der Schaltung ist kommt immer diese Fehlermeldung
    "STK200 or STK300 Programmer not found. Try again ?"
    weis wer warum das so ist ?
    THX !

    ps. ist meine erste Schaltung wo ich aufgebaut habe !

  2. #2
    Administrator Robotik Einstein Avatar von Frank
    Registriert seit
    30.10.2003
    Beiträge
    4.943
    Blog-Einträge
    1
    Glaube kommt nur wenn am Board noch keine Spannung anliegt und Controller nicht erkannt wird. Wie auch immer, die Meldung kannst du ignorieren.

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    29.03.2004
    Ort
    Tauberbischofsheim
    Alter
    27
    Beiträge
    69
    hi,
    THX
    jetzte gibt es leider noch ein Problem und zwar wenn ich das Programm hier übertragen will

    $regfile = "m323def.dat"
    $crystal = 4000000

    kommt erster die Fehlermeldung
    "Could not identify chip with ID:FFFFFF"
    und dann noch
    "Selected chip and target chip do not match 90S2313 <> M323"

    ich habe den Chip richtig eingestellt Option->Compiler->Chip "M32"
    und den richtigen Programmer gewählt dann drücke ich immer F7 und dann F4 aber es geht nicht
    Spannung liegt an - 4,5Volt (kann leider nicht 5Volt nehmen ...)
    weis wer was da noch falsch ist ?
    BIG THX !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  4. #4
    Administrator Robotik Einstein Avatar von Frank
    Registriert seit
    30.10.2003
    Beiträge
    4.943
    Blog-Einträge
    1
    Also zum Chip M323 kann ich nicht sagen, habe ich noch nie verwendet.
    Normalerweise wird der Chip automatisch erkannt wenn du ob in Bascom das grüne Symbol anklickst und im Programmer landest.
    Wenn das nicht der Fall ist. dann liegt entweder am Controller keine Spannung an oder es ist ne Übertragungsstörung (Dongel Kabel nicht zu nahe am Netzkabel liegen lassen).
    Es sollte auf dem Board auch min. ein Kondensator von 470uF besser 1000uF vorhanden sein

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    20.08.2004
    Ort
    Nettetal
    Alter
    28
    Beiträge
    107
    Ich habs eit gestern dasselbe prob mit meinem Prommer!

    Ich kann nur noch resetten! Auf 2 verschiedenen Testboards mit 2 verschiedenen Atmega16! Das einzige, was ich noch machen kann, ist den Chip resetten *g*

    Der Kurzschluss gestern hat ihm wohl nicht gut getan!

    Muss ich mir nachher nen neuen Bauen:
    http://www.rumil.de/hardware/avrisp.html

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •