-
        

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: RS 232 bockig, unerklärlich!

  1. #1

    RS 232 bockig, unerklärlich!

    Anzeige

    Halli Hallo

    Vielleicht kann mir jemand helfen... ich habe ein RS 232 Problem und komme einfach nicht dahinter...

    Also, ich habe 2 ATmega8, einer soll etwas messen und über RS 232 senden, der andere soll es auf einem LCDisplay anzeigen.

    Der "Messchip macht folgendes:

    warten auf einen Befehl: Befehl = waitkey()

    wenn er ein c erhält, schickt er ein C zurück (Kommunikationskontrolle)
    wenn er ein t erhält, misst er die Temperatur und schickt zurück:

    print "T" ; temp

    temp ist vom Format string * 6

    beim emulator funktioniert das, es kommt z.B. T123456 zurück.


    Chip2
    sendet c, wenn C zurückkommt geht das Programm einen schritt weiter. Das geht.

    Dann kommen die Zeilen

    print "t"
    Input Wert Noecho
    Lcd Wert

    "wert" ist von der dimension string * 7
    wenn ich das im simulator oder im emulator (mit "print wert" statt "lcd wert") mache, dann sendet der chip richtig "c", sobald "C" zurückkommt sendet er "t" und dann gibt er "T123456" aus. (wenn ich das im Emulator tippe)

    Wenn ich aber die beiden Chips zusammenschliesse, dann gibt der anzeigechip nicht "T123456" aus, sondern "CC T123" also wie wenn die Variable "wert" zuerst noch mit alten Zeichen gefüllt würde.

    Und ich komme nicht drauf wieso!
    Ich habe keinen Serialbuffer aktiviert, Baudrate 9600, Parity None, Databits 8, Stopbits 1.
    Beide Chips auf 8Mhz interner RC-Oszi, Kabellänge des RS 232 20m, weder verdrillt noch abgeschirmt. Ich denke das sollte aber nicht das Problem sein, denn die Buchstaben kommen ja sauber an.

    Danke an alle Mitdenker... Grinsend

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    12.11.2004
    Ort
    Hvalstad, Norwegen
    Beiträge
    140
    Moin,
    kann es sein, dass du eine switch-Anweisung benutzt und das Break vergessen hast?!?!
    Gruß
    Lorcan

  3. #3
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    Wenn man Waitkey(), print und input gemischt verwendet, kann man wegen der CRLF-Zeichen manchmal spass haben.
    Die solltest deine zwei Programm herzeigen. Computer sind pingelig, da geht's oft um Details
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •