-         

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: portkonfiguration - fehlermeldung?

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    26.12.2007
    Beiträge
    35

    portkonfiguration - fehlermeldung?

    Anzeige

    habe ein typisches anfängerproblem

    wollte für die Motoransteuerung bei meinem RN-Control Board die Ports Konfigurieren. PORTB.1 und PORTB.2 gehen auch problemlos. PORTC.7 kann ich auch noch als output konfigurieren. gebe ich aber ein:

    Code:
    CONFIG PORTC.8 = Output
    dann kommt jedoch eine Fehlermeldung in der steht:

    Code:
     Error:12 Line 10: Unknown CONFIG parameter [PORTC.8]
    was mache ich falsch?
    danke für alle antworten

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    03.01.2005
    Ort
    hessen
    Alter
    29
    Beiträge
    1.099
    Hallo,

    hast du mal nachgeschaut ob dies µC überhaupt Portc.8 gibt?

    welchen µC nimmst du ??

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    03.01.2005
    Ort
    hessen
    Alter
    29
    Beiträge
    1.099
    Hallo,

    hast du mal nachgeschaut ob dies µC überhaupt Portc.8 gibt?

    denn bei diesem RN Control gibt es Portc.8 nicht

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    26.12.2007
    Beiträge
    35
    ich habe ein RN-Control board mit atmega 32. nach pdf welches beilag, sollte sich auf PORTC:

    Pin 7 PC6 / TOSC1 / wird vom Motortreiber für Motor 1 Kanal 1 genutzt
    Pin 8 PC7 / TOSC2 / wird vom Motortreiber für Motor 1 Kanal 2 genutzt

    dann sollte ja portc.8 vorhanden sein...

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    26.12.2007
    Beiträge
    35
    wenns portc.8 nicht gibt, warum steht dann in der Dokumentation, dass ich den Motor über Portc7 und Portc8 ansteuern muss ?

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    03.01.2005
    Ort
    hessen
    Alter
    29
    Beiträge
    1.099
    das ist der Pin 7 und Pin8 am Atmega aber im Programm ist es PC.6 und PC.7 wie du es auch da oben beschrieben hast.

    http://www.robotikhardware.de/download/rncontrol14.pdf

    Habe gerade in der Doku geschaut Seite 26 Motordrehrichtung Links steht genau beschrieben(mit Beispiel)

    da funktioniert das auch

  7. #7
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    26.12.2007
    Beiträge
    35
    alles so gemacht, nun funktionierts auch =) danke vielmals, immer wieder schön so erfolgserlebnisse =)

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    03.01.2005
    Ort
    hessen
    Alter
    29
    Beiträge
    1.099
    bitte kein Problem, viel Spaß beim weiteren Testen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •