-         

Seite 20 von 355 ErsteErste ... 1018192021223070120 ... LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 3542

Thema: Willas Shrediquette Tricopter / Quadrocopter / Hexacopter

  1. #191
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    15.09.2009
    Alter
    37
    Beiträge
    21
    Anzeige

    Ich hab das Layout mal überarbeitet.

    An der Schaltung habe ich nicht geändert, ich habe nur ein paar Baugruppen verschoben, z.B. die Ansteuerung für die LED's um nicht die 12V über die ganze Platine zu verteilen. Ich hoffe das passt mit den Kabeln noch

    Außerdem habe ich auch den Isolierungsabstand des Polygons von 0,8mm auf 0,4mm reduziert, sollte immer noch gut Ätzbar sein. Ich selbst habe früher in der Wanne mit 0,25mm Isolate und 0,2mm Leiterbahnen geätzt.
    Wenn es es nicht geht kannst du den Isolierungswiederstand wieder hochstellen, musst dann halt nur schauen wie es mit der Masseflächse aussieht.

    Leiterbahnstärken habe ich soweit übernommen.

    Was ich leider nicht verbessern konnte ist die Masse für den ADC, aber da du bisher wohl keine Probleme damit hattest, sollte es jetzt immer noch klappen. Stellt man hier auf SMD um und tauscht vielleicht noch GYROROLL und GYRORAW am Stecker oder am AVR-Port könnte es etwas besser aussehen.

    Ich hoffe es gefällt und funktioniert immer noch

    MfG
    - AVR-Frickler -
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken pcb.png  
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  2. #192
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    08.07.2004
    Ort
    Südhessen
    Beiträge
    1.312
    Sollte die Platine tatsächlich noch korrekt funktionieren, dann meinen Respekt, AVR-Frickler. Super Arbeit!

    Aber ich denke, man könnte die rote Top-Leitung rechts unten bei den beiden Pinheadern auch noch einsparen, durch Umrouten von 2 Leitungen.

  3. #193
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    15.09.2009
    Alter
    37
    Beiträge
    21
    Hmm hast recht da sollten sogar 2 Brücken wegfallen und zusätzlich verbssert sich die Masse für den ADC

  4. #194
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    08.07.2004
    Ort
    Südhessen
    Beiträge
    1.312
    *freu* Ich konnte beim Layout helfen.

    Das ist ja auch der Sinn dieses Posts. Das Optimieren des Layouts durch mehrere Leute.

  5. #195
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    15.09.2009
    Alter
    37
    Beiträge
    21
    So hier das aktuallisierte Layout, hab noch zusätzlich den Stecker für die Gyros (Warum bekomme ich nun Hunger ?*g*) nach oben verschoben und die GND-Brücke dadrunter.
    Dadurch kommen die Bezugspotenziale für R3, C13, C14 und C15 nochmal näher zur ADC-Masse.

    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken pcb_103.png  
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  6. #196
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von 021aet04
    Registriert seit
    17.01.2005
    Ort
    Niklasdorf
    Alter
    29
    Beiträge
    4.531
    Schaut nicht schlecht aus. Einige Dinge sind mir noch aufgefallen. Warum ist die Bahn von C4 zu C10 (die unterm Spg-Regler für Servostrom durchgeht) so lang? Die Leitung vom Servoanschluss zum µC könntest du mit 45° legen, damit ist sie kürzer. Die Stecker am unterenPlatinenrand würde ich etwas anders platzieren, damit man es leichter anschließen kann. Z.B. den Bat Anschluss etwas von C4 weg, damit man es besser anschließen kann.

  7. #197
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Willa
    Registriert seit
    26.10.2006
    Ort
    Bremen
    Alter
    37
    Beiträge
    1.269
    Hey, prima wie hier mein Layout verbessert wird! Das ist von der "Aufgeräumtheit" ja gar kein Vergleich mehr zu meinem Versuch. Es gibt da wohl nur ein paar Geschmackssachen, z.B. würde ich UART und RS232 Stecker nicht direkt nebeneinander machen sondern ein bisschen Platz dazwischen lassen. Die Zuleitung zum Servo würde ich auch so dick wie möglich machen, da fliessen schon mal 1A Strom. Dann würde ich noch versuchen den Receiver Stecker und den Servo Stecker näher zusammenzubringen, und den 5V Stecker irgendwie an den Rand. Habe mir das noch nicht in Eagle angucken können, das mache ich heute abend mal.
    Vielen Dank schon mal!!
    Viele Grüße, William
    -> http://william.thielicke.org/

  8. #198
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    15.09.2009
    Alter
    37
    Beiträge
    21
    Zitat Zitat von 021aet04
    Schaut nicht schlecht aus. Einige Dinge sind mir noch aufgefallen. Warum ist die Bahn von C4 zu C10 (die unterm Spg-Regler für Servostrom durchgeht) so lang?
    Ist wohl schon ne Angewohnheit von mir, wie gesagt ich nutze sehr viel SMD, da mache ich es auch so wenn ich mehrere Spannungsregler drauf habe, damit ich mir nicht die Kühlfläche/GND zerschneide. werde ich noch ändern.

    Zitat Zitat von 021aet04
    Die Leitung vom Servoanschluss zum µC könntest du mit 45° legen, damit ist sie kürzer.
    Naja ist Geschmackssache, ich habs lieber eckig

    Zitat Zitat von 021aet04
    Die Stecker am unterenPlatinenrand würde ich etwas anders platzieren, damit man es leichter anschließen kann. Z.B. den Bat Anschluss etwas von C4 weg, damit man es besser anschließen kann.
    Ich werd C4 wohl etwas rüber schieben und dann den Stecker Quer legen.

    Zitat Zitat von Willa
    Es gibt da wohl nur ein paar Geschmackssachen, z.B. würde ich UART und RS232 Stecker nicht direkt nebeneinander machen sondern ein bisschen Platz dazwischen lassen.
    Hehe hast Angst die Stecker zu verwechseln und dann den AVR zu killen?

    Zitat Zitat von Willa
    Die Zuleitung zum Servo würde ich auch so dick wie möglich machen, da fliessen schon mal 1A Strom.
    1A ? Ok mit soviel habe ich nicht gerechnet, allerdins ist das ne 0,4xx mm dicke Leitung da sollten 1A drüber gehen ohne das was abraucht.
    Nun weiß ich warum das Servo nen eigenen Spannungregler hat :P

    Zitat Zitat von Willa
    Dann würde ich noch versuchen den Receiver Stecker und den Servo Stecker näher zusammenzubringen, ...
    Kann man machen, allerdings bei 1A muss schon fast aufpassen das man keinen Spannungsabfall über die Leitung hat!

    Zitat Zitat von Willa
    ... und den 5V Stecker irgendwie an den Rand.
    Wie oben schon geschrieben, man kann ihn noch um 90° drehen wann man C4 etwas verschiebt.

    Ich werde da heute noch nichts weiter drann machen, mal sehen ob noch jemand was findet, werde dann morgen die Änderungen machen.

    Mfg
    - AVR-Frickler -

  9. #199
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Willa
    Registriert seit
    26.10.2006
    Ort
    Bremen
    Alter
    37
    Beiträge
    1.269
    Hi!
    Hab mir das Layout in Eagle noch nicht angucken können, denn ich war heute mit dem neuen Leichtbau-Chassis beschäftigt. Es ist fast fertig. Die Platten sind aus CFK-Balsastirnholz Sandwich und extrem leicht. Ich habe jetzt endlich auch eine glänzende Oberfläche, da ich auf zwei sogenannten "Lacktischdecken" laminiert habe. Durch die doppelte Sandwichstruktur wird das ganze auch sehr steif. Ansonsten bin ich fast komplett auf M2 umgestiegen und habe dünnere Delrinblöcke verwendet. Ich verwende teilweise Kunststoffschrauben / -muttern und habe darauf geachtet so wenig Schrauben wie möglich zu verbauen. Leichter geht jetzt glaube ich nicht mehr.

    Sandwichteile und Delrinblöcke



    Links alt, rechts neu (etwas kleiner, weil die Platine und der Akku kleiner werden)



    Kunststoffschrauben wo es möglich war...



    81g für das komplette Chassis... ein Wert der Hoffnung macht, wenn man bedenkt, dass ein einzelner Motorträger vom alten Chassis schon 25g wog...
    Viele Grüße, William
    -> http://william.thielicke.org/

  10. #200
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Bammel
    Registriert seit
    11.12.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    30
    Beiträge
    1.400
    coole sache!!!!

    dan muss ich beim nächsten besuch ja mla ne gewichtsprobe machen ^^
    hast du jetzt eigentlich schon den neue akku?

Seite 20 von 355 ErsteErste ... 1018192021223070120 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •