-         

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Thema: Kann Jemand diesen Schaltplan überprüfen

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    07.06.2008
    Beiträge
    56

    Kann Jemand diesen Schaltplan überprüfen

    Anzeige

    Ich wollte die Schaltung zur AVR Programmierung nachbauen. http://www.roboternetz.de/wissen/ind...C3%BCbertragen
    Das ist der Original Schaltplan.
    Das ich VCC vergessen habe weiß ich. Ich gehe davon aus das der Schaltplan falsch ist weil meine Spannung einbricht. Allerdings nur wenn ich den IC einsetzte. Oder ist das normal? Wenn ich den IC herausnehme liegen meine 5V an. Vielleicht kann mir ja Jemand helfen.
    Allerdings weiß ich nicht wie ich die Eagle Datei hier hoch laden kann. Mir wäre es am liebsten wenn ich den Schaltplan per E-mail versenden könnte
    Danke Gruß Daniel

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    10.02.2007
    Ort
    Brig-Glis
    Alter
    24
    Beiträge
    277
    Laut deiner Beschreibung hast du den IC irgend wie falsch verschalten hast. Also das eine Brücke zwischen GND und Vcc hergestellt wird. Villeicht probierst du mal ein neues IC aus, ansonsten kannst du mir gerne den Schalplan schicken!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.186
    Datei - Exportieren - als *.png,
    Nichts gegen JeyBee, aber dann könnten mehr drüberschauen.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    07.06.2008
    Beiträge
    56
    Das ist der Schaltplan
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken schaltplan_155.jpg  

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär
    Registriert seit
    26.11.2005
    Ort
    bei Uelzen (Niedersachsen)
    Beiträge
    7.942
    Beim Controller muß VCC auch mit Spannung versorgt werden. Es fehlt auch der Abblockkondensator zwischen VCC und GND. Auch wenn die Kondensatoren parallel sind sollte auch jeder Seite des Controllers ein Abblockkondesator sein.


    AREF sollte man dagegen nicht mit AVCC verbinden, sondern freilassen, oder mit einem Kondesator gegen AGND beschalten.

    Wieso die Schaltung die Spannung zusammenbrechen läßt, ist noch nicht zu erkennen.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    21.04.2006
    Ort
    Dortmund
    Alter
    30
    Beiträge
    379
    Also der Schaltplan sieht so erst mal nicht verkehrt aus. Wie gesagt: VCC muss belegt werden und eben die Abblocker fehlen.
    Falls das in deinem Aufbau alles richtig ist kanns nur noch ein Lötfehler. Allerdings versteh ich dann nicht, warum die Spannung nur mit nem Controller einbricht. Bei nem Lötfehler würde ehr die Schaltung nie funktionieren.

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    20.11.2006
    Ort
    Hermeskeil
    Alter
    40
    Beiträge
    27
    Hallo Daaniel,

    welche Spannungsversorgung hast Du an JP1 hängen?
    Wie hoch ist der maximale Strom der Spannungsversorgung.

    Überprüfe mal ob die Polarität der Spannungsversorgung richtig ist.

    LG
    Pidi

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    07.07.2006
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    454
    Eigentlich wurde schon auf alles hingewiesen: Polarität richtig? VCC und AVCC auf +5Volt. AREF DARF nicht angeschlossen werden, denn das ist der (nicht belastbare) AUSGANG der internen Referenzspannung, bzw. der Eingang bei externer Referenzspannung.
    Wenn du also nur die linke Seite auf deiner Zeichnung korrekt angeschlossen hast, dann sollte es funzen.
    Da du vermutlich schon alles verlötet hast, steck den 323 in einen Sockel, biege am Sockel die Beine hoch die du abhängen willst,also die rechte Seite in deiner Schaltung, und steck ihn dann in deine Schaltung, also Sockel in Sockel.
    Sollte dir dabei ein Bein abbrechen, so trifft es wenigstens nicht den mc.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    14.11.2003
    Beiträge
    813
    Welche funktion soll den die Diode haben ?
    Soll es vielleicht eine LED sein.

    Beziehst du deine Stromversorgung nur aus dem Parallell-Port des PC ?

  10. #10
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    12.05.2008
    Ort
    Kreis Heinsberg
    Beiträge
    20
    1.Kontrolliere mal ob Du VCC für das IC nicht hinter dem Widerstand R1 abgenommen hast.
    2.Welchen Strom liefert das Netzteil?
    3. IC richtig herum eingesetzt? Punkt = Pin1.
    Gruß Hummel

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •