-         
+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Frage an DIE HARD?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    25.11.2003
    Ort
    Schöneiche b. Berlin
    Alter
    60
    Beiträge
    398

    Frage an DIE HARD?

    Hallo DIE HARD!
    Meine Frage an Dich , wenn es nicht zu persönlich ist , in welcher Beziehung stehst Du zu Robby?

    Bist Du der Prograammierer , der Entwickler oder was ?
    MfG
    janpeter

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    06.12.2003
    Beiträge
    163
    Ich habe die Hardware entworfen und die Demos geschrieben.
    Aber bei der Entwicklung waren natürlich noch mehr Leute beteiligt (für Leiterplatte, Mechanik, Antrieb)

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    25.11.2003
    Ort
    Schöneiche b. Berlin
    Alter
    60
    Beiträge
    398
    Hallo DIE HARD!
    Vielen Dank für Deine Antwort.
    Ich wünsche Dir persönlich , und Dein Arbeitsteam ein Frohes Weinachtsfest , und weiterhin solche guten Ideen.
    MfG
    janpeter

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    25.11.2003
    Ort
    Schöneiche b. Berlin
    Alter
    60
    Beiträge
    398
    Hallo DIE HARD !
    Wie gefällt Dir das Programm Laufschrift?
    Ich habe noch andere Möglichkeiten , das LCD anzusteuern!
    MfG
    janpeter

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    06.12.2003
    Beiträge
    163
    Danke für die Wünsche.
    Ich wünsche auch allen Teilnehmern im Forum
    ein frohes Fest u. natürlich viel Spass mit dem
    CCRP5

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    25.11.2003
    Ort
    Schöneiche b. Berlin
    Alter
    60
    Beiträge
    398
    Hallo DIE HARD!

    Der Spass, bzw. der Stress ist Da!
    Das fängt mit der Bezeichnung der einzelnen Platinen an
    z.B.: DCF
    Grundplatine Y75
    Erweiterungsplatine:
    C2-Y133
    Experimentierplatine:
    Y328

    Ich erkenne noch nicht das System , was Ihr eingebracht habt!


    Ich glaube viele Anfänger werden da auch nicht durchsehen!

    Ich hoffe auf Besserung!!
    Im Stromlaufplan , hab ich vergeblich R27 gesucht ,und nicht gefunden?
    kommt mal ein aktueller Stromlaufplan von Euch rein, oder muss ich immer für jede Neue Sache mein Ohmmeter rausholen?
    Auf meinen Stromlaufplan ist noch ein Display mit der Bezeichnung TTR6030?
    Auf der Platine der Grundversion ist es nicht vorhanden!
    Hab ich jetzt , eine Möglichkeit , Robby zu reklamieren , weil ich nicht das erhalten habe was versprochen?
    Oder wo bekomme ich den aktuellen Stromlaufplan her?
    MfG
    janpeter

  7. #7
    Administrator Robotik Einstein Avatar von Frank
    Registriert seit
    30.10.2003
    Beiträge
    4.943
    Blog-Einträge
    1
    Hi JanPeter,

    nicht gleich no genervt reagieren. Ein Fehler im Schaltplan gibt es bei brandaktuellen Projekten nu wirklich öfters mal. Nur merkt es meistens keiner oder hast DU mal TV-Schaltplan durchgeschaut?
    Ich will hier keinen in Schutz nehmen aber etwas Zeit mußt Du den Leuten schon geben. Denke das wird schon an die richtige Stelle weitergeleitet werden. Die Tage sollte man ohnehin etwas geduldiger sein, viele arbeiten doch garnicht.

    Gruß Frank

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    25.11.2003
    Ort
    Freiberg
    Alter
    55
    Beiträge
    237
    Hi JanPeter,

    das Display habe ich auch schon vermisst, aber laut Hersteller wird es gar nicht mehr hergestellt, schon eine ganze Weile nicht mehr. Es war ein kleines Display, das über I²C-Bus angesteuert wurde. Da dafür auch keine Systemroutinen veröffentlicht wurden, vermute ich, daß es aus obengenanntem Grund weggelassen wurde. Ist ja auch ganz schön klein gewesen.

    Gruß

    Torsten

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    25.11.2003
    Ort
    Schöneiche b. Berlin
    Alter
    60
    Beiträge
    398
    Hallo thille!
    Ich bin nur drauf gestossen, weil ich R26 gesucht habe , und nicht gefunden habe!
    Ich glaube was uns da als Stromlaufplan , zur vVerfügung
    gestellt wurde , entspricht nich der Realität?
    MfG
    janpeter

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    25.11.2003
    Ort
    Freiberg
    Alter
    55
    Beiträge
    237
    Das sehe ich auch so, so wie das ganze aufgebaut ist, war es wohl mal eine Platine mit einer M-Unit in der Mitte. (Siehe Schaltplan 1 Main-Board) Dort ist auch der R26 zu finden. Dort wo das Display geplant war prangt jetzt eine gelbe LED, die offensichtlich einfach auf die Stromversorgung, die für die Anzeige geplant war aufgeklemmt worden ist und anzeigen soll, das der Kerl eingeschaltet ist.

    Gruß

    Torsten

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •