-         

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: DS1621 in C Programmieren

  1. #1

    DS1621 in C Programmieren

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo Leute,

    ich habe mir einen DS1621 gekauft und möchte damit in C Programmieren.
    Jetzt weis ich nur nicht wie ich das machen soll. Wie man den ansteuert???
    Könnte da jemand mir helfen wie ich es in C machen kann.
    Das währe echt super..

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    06.07.2007
    Alter
    30
    Beiträge
    81
    Schau mal ins Datenblatt, schließ ihn an deinen µC an und dann send ihm was er verlangt!!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    15.08.2005
    Alter
    26
    Beiträge
    590
    Hi und herzlich willkommen in der RN-Community!
    Welchen AVR brauchst du denn?
    Ich habe auch schon ein DS1621 angesteuert. Das ist soviel ich weiss ein Temperatursensor über I2C.
    Dazu musst du dem Chip eine Hardwareadresse vergeben. Diese Adresse gibst du dann dem Mikrocontroller an, damit er sie senden kann. Sobald der Chip sie erkennt wird er aufmerksam und macht genau das was du willst.
    NOTHING IS IMPOSSIBLE

    Ihr werdet alle ver-apple-t!

  4. #4
    Hallo,

    ich benutze entweder einen Micorocontroller AT89C5131 und ein Foxboard. Ich mache meinen Techniker. Ich habe in C noch nicht soviel Ahnung deswegen frage ich Euch.
    Er funktioniert über I²C Bus. Ich habe ihn auch schon angeschlossen. SDA und SCL, GND und VCC und die 3 A0 bis A1 habe ich auch Masse gelegt weil ja nur einer angeschlossen ist oder muss ich sie auf VCC also dass High anliegt. Und wie sieht das C Programm aus dass er was sendet????
    Danke erst mal dass sie mir geholfen haben...

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    15.08.2005
    Alter
    26
    Beiträge
    590
    ja eben, du musst mit der hardware adresse und den angaben im datenblatt die adresse berechnen, dann schreibst du ein kleines programm welches zuerst die adresse schickt, und danach ein kommando.
    NOTHING IS IMPOSSIBLE

    Ihr werdet alle ver-apple-t!

  6. #6
    Hallo,

    ok das heist dass ich sie auf GND oder VCC legen muss. Und dann das Programm und wie sieht es so aus... Mit Was fange ich an...

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    15.08.2005
    Alter
    26
    Beiträge
    590
    erstmal mit der I2C programmierung, indem du funktionen machst wie zum Beispiel: SendByte, oder SendReceiveByte irgend sowas, aber wie genau im Detail kann ich dir jetzt hier auch nicht erklären ich habe sowas nur mit XMEGA und ATmega8 gemacht
    NOTHING IS IMPOSSIBLE

    Ihr werdet alle ver-apple-t!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •