-         
+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Thema: Lasermouse als Positionsmessinstrument

  1. #1
    Gast

    Lasermouse als Positionsmessinstrument

    Hat schon jemand mal mit Lasermäusen experimentiert? Die wären meiner Meinung nach gut geeignet um die bewegung des Roboters zu erkennen und zu erfassen...

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    21.09.2004
    Ort
    Heilbronn
    Alter
    33
    Beiträge
    153
    Hallo,

    meines Wissens gibts im Moment nur eine Lasermouse auf dem Markt. Irgend so ne überteuerte von Logitech. Ich glaub du meinst Infrarot- Mäuse...

    MfG Marco

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Felix G
    Registriert seit
    29.06.2004
    Ort
    49°32'N 8°40'E
    Alter
    33
    Beiträge
    1.780
    auch IR-Mäuse wird man im Handel vergeblich suchen.

    optische Mäuse haben eine ganz stinknormale rote LED drin um die Unterlage zu beleuchten
    So viele Treppen und so wenig Zeit!

  4. #4
    Gast
    Im Hinblick auf z.B. verschiedene Untergrundoberflächen erweisen
    sich die in optischen M. benutzten Sensoren aber nicht
    als der Knüller. Wenn du schneller als 14 inch/s bewegst kannst du
    das sowieso vergessen. Reproduzierbarkeit mal vernachlässigt.

    Besser: Drehgeber an die Achsen bauen und gut.

    mfg madmaxx

  5. #5
    Gast
    Umgerechnet bedeutet das dass mein Roboter langsamer als 3,556 m/s fahren kann. Ich glaub das tut auch der mit den Drehgebern....
    Ist es wirklich so heikel miT diesen Optischen Mäusen die Koordination meines Robos zu errechen. Er fährt auf einer Definierten Spielfläche herum 2x3m gross...

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    25.08.2004
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    9

    Mouse verliert Käse!

    Das Problem ist, dass der Abstand der Mouse zur Fläche minimal bleiben muss.
    Wenn sie nicht richtig befestigt ist, Erschütterungen oder Unregelmäßigkeiten auf der zu fahrenden Fläche auftreten, dann kann es dazu kommen, dass die Mouse nicht mehr genau misst. Wenn die Mouse auf der Fläche schleift, ist sie zwar einigermaßen verwendbar, aber wie hier schon erwähnt, nicht mit einem Encoder/Drehgeber zu vergleichen.
    Ich beziehe mich hierbei auf die normalen, günstigen optischen Mäuse.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Bielefeld / Paderborn
    Beiträge
    1.253
    in irgendeinem thread gabs nen link zu ner englischen page, wo der hack einer normalen kugelmaus beschrieben war. hat einer ne ahnung, welcher das war? hab per suchfunkrion nix gefunden..

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    10.03.2004
    Ort
    München
    Alter
    33
    Beiträge
    286
    die umrechnung von 14 inch/s in 3,556 m/s kommt mir irgendwie
    etwas komisch vor...

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    09.06.2004
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    2.674
    Ja, ist komisch

    14 inch/s = 35,56 cm/s (nur eine Kommastelle)

    Wers nachrechnen möchte:

    http://annica.in-cyberspace.net/en/inch_cm.html

    Aber ich denke, dass 35 cm/sec schon ausreicht, oder ist der Robo so schnell?
    Mal zur Positionsbestimmung, ich weiß nciht geanu, wie man nur über die Informationen einer Maus die Position bestimmen will.
    Dreh mal die Maus genau auf dem punkt, wo sie misst, und geh dann nen Meter weiter, na wo ist sie jetzt? Bzw. wo könnte sie überall sein?
    Es wäre mindesten noch ein Kompass nötig, um die Richtung zu bestimmen!

    MFG Moritz

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    10.03.2004
    Ort
    München
    Alter
    33
    Beiträge
    286
    darüber hab ich auch schon nachgedacht

    meiner meinung nach sind für bestimmung von position und orientierung
    zwei mäuse nötig...

+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •