-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Asuro - Check das Arbeiten mit erweiterter Lib nicht!

  1. #1

    Asuro - Check das Arbeiten mit erweiterter Lib nicht!

    Anzeige

    Hallo!

    Da mir einige Funktionen der erweiterten Asuro Lib sehr gefallen (Go(), Turn(), etc.) wollte ich diese auch verwenden, doch das shcaffe ich irgendwie nicht.

    Mit dem AVR-Studio hab ich FirstTry geöffnet (direkt in dem Ordner gelassen und aus diesem Grund auch das Makefile nciht verändet), aber ich kann die Funktion Go() dann nicht aufrufen, krieg einen Fehler:

    C:\Programme\winAVR\bin\..\lib\gcc\avr\3.4.5\..\.. \..\..\avr\bin\ld.exe: BFD 2.16.1 + coff-avr-patch (20050630) internal error, aborting at ../../binutils-2.16.1/bfd/reloc.c line 444 in bfd_get_reloc_size


    Im AsuroFlash war auch ein BeispielProjekt dabei, aus dem hab ich mir asuro.c und asuro.h in einen neuen Projektordner kopiert, und hätte die beiden Files dann im AVR Studio eingefügt, wenn ich dieses dann aber compile hängt sich das AVR Studio auf..

    Woran liegt das und wie kann ich die Funktionen der erweiterten Lib einfach hernehmen?

    PS: Hab die Artikel im Wiki durchgeschaut, bin aber leider nicht schlauer geworden..

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von m.a.r.v.i.n
    Registriert seit
    24.07.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.247
    Hallo microtux,

    das klingt eher nach einem Compiler Problem und hat nichts mit der Auro Lib zu tun. Lad dir die aktuellen Versionen von WinAVR und AVR Studio und probier es damit.

  3. #3
    Zitat Zitat von m.a.r.v.i.n
    Hallo microtux,

    das klingt eher nach einem Compiler Problem und hat nichts mit der Auro Lib zu tun. Lad dir die aktuellen Versionen von WinAVR und AVR Studio und probier es damit.
    ok, ich lade mir jetzt 4.15 build 623 runter.

    aber einfach die asuro.c und asuro.h ins projekt einfügen ist schon möglich oder?
    könntest du mir ev. einen link geben wo ich eine aktuelle version mit Go und Turn etc. von asuro.c und asuro.h herunterladen kann?

    EDIT: Soweit ich jetzt sehe, funktioniert es mit der neueren Version...... DANKE!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von Osser
    Registriert seit
    31.10.2006
    Ort
    Köln
    Alter
    47
    Beiträge
    387
    Hi m.a.r.v.i.n,


    was findest Du davon ein Testprojekt für die Asurolib in AF aufzunehmen?
    Wenn Du hier ein kleines funktionierendes AF Projekt postest, das einige Funktionen der Asurolib verwendet, kann ich das dann in die Standart Installation aufnehmen.



    Gruss,

    O.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von m.a.r.v.i.n
    Registriert seit
    24.07.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.247
    Hallo microtux,

    die aktuelle AsuroLib findest du auf Sourceforge. Asuro.c und Asuro.h müssen nicht kopiert werden. Sieh dir die Beispiel Programme (Ordner examples) an. Als Vorlage kann das FirstTry Projekt dienen, einfach alle Files von dort in einen neuen Ordner kopieren. Ein AVRStudio Projekt ist auch mit dabei, kann man aber auch leicht selbst erstellen, siehe hier:
    http://www.asurowiki.de/pmwiki/pmwik...Main/AVRStudio

    @osser
    anbei ein kleines Asuro Lib Test Projekt für den AsuroFlasher.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •