-         

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Suche Buch über LED

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    169

    Suche Buch über LED

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo!
    Kennt jemand ein gutes Buch wie eine LED funktioniert?
    Es darf ruhig etwas theoretischer sein

    Also mir ist klar dass ich da einen p-n-dotierten Halbleiter habe und das bei der Rekombination der Elektronen mit ihren Löchern das e- vom Leitungs- ins Valenzband fällt und dabei Energie E=h*nu frei wird und dabei is ja die frequenz gerade reziprok zur Wellenlänge!
    Daher hängt die Wellenlänge (Farbe des monochromatichen lichts das emitiert wird) von der Bandlücke vom Material ab.

    ABER:
    Das reicht mir noch nicht!

    Kennt jemand was gutes?
    Paper oder Buch is mir egal!

    Gruß Goldenflash
    ---

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    15.08.2005
    Alter
    26
    Beiträge
    590
    Warum denn so theorie orientiert? :P
    Oder besser was willst du denn noch bei der Entstehung von Licht herausfinden? Du hast doch gerade eben den ganzen Vorgang erklärt!

    http://www.amazon.de/Atom-Quantenphy...645606&sr=1-10 noch etwas theoretischer?

    Nimms mir nicht übel, aber es gibt von mir ausgesehen einfach zuviele Theoretiker und zu wenig handelnde Leute.

    mfg
    NOTHING IS IMPOSSIBLE

    Ihr werdet alle ver-apple-t!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    15.03.2005
    Ort
    gerne in den Bergen
    Alter
    33
    Beiträge
    429
    Genau das hatten wir kürzlich auch in der Schule. Jedoch war mir nicht alles 100% verständlich. An einem guten Link oder Buchtip wäre ich vielleicht auch interssiert....

    Ohne Theorie keine Praxis!?!


    Edit: Ich nehme an diese Seite kennst du bereist: http://de.wikipedia.org/wiki/Leuchtdiode
    ...wer nicht findet hat nicht gesucht...

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    169
    Zitat Zitat von sdz55
    Warum denn so theorie orientiert? :P
    Oder besser was willst du denn noch bei der Entstehung von Licht herausfinden? Du hast doch gerade eben den ganzen Vorgang erklärt!
    wer will denn etwas herausfinden? ich wills nur möglichst gut verstehen/erklären können!

    Zitat Zitat von sdz55
    Wie bist du darauf gekommen? "Quantenphysik" bei Amazon eingegeben und dann einfach per Zufall entschieden? :P Ich bezweifle dass da das drinsteht was ich wissen will.
    Hättest auch gerne das hab ich schon (war für was anderes) und DAS nenn ich theorie!

    Zitat Zitat von sdz55
    Nimms mir nicht übel, aber es gibt von mir ausgesehen einfach zuviele Theoretiker und zu wenig handelnde Leute.
    Nimms mir nicht übel aber wenn keiner nachdenkt und ne theorie und vorstellung von etwas entwickelt dann brauch auch keiner zu handeln! Weil dann ist alles nur try and error :P

    Aber wer will schon streiten?
    ---

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    169
    Zitat Zitat von rideyourstyle
    Edit: Ich nehme an diese Seite kennst du bereist: http://de.wikipedia.org/wiki/Leuchtdiode
    Ja den kenn ich

    Naja wikipedia... :P

    Ne mal im ernst: Das ist bei weitem nicht genug!
    ---

  6. #6
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.368
    Das gehört sicher auch dazu
    http://www.micro.magnet.fsu.edu/prim...asicoperation/
    http://www.micro.magnet.fsu.edu/prim...ledsintro.html

    und das hier
    http://books.google.com/books?hl=de&...um=9&ct=result

    Schön wäre sicher auch eine Anleitung zum Selbstbau oder zum Nachweis entsprechender Strahlung bei "nicht-LEDs".
    Mal sehen was noch kommt.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    15.08.2005
    Alter
    26
    Beiträge
    590
    Zitat Zitat von Goldenflash
    [..] aber wenn keiner nachdenkt und ne theorie und vorstellung von etwas entwickelt dann brauch auch keiner zu handeln! Weil dann ist alles nur try and error :P
    ach sooo!! du willst eine eigene Firma gründen, Halbleiter herstellen und OSRAM Konkurrenz machen! OK, alles klar!
    NOTHING IS IMPOSSIBLE

    Ihr werdet alle ver-apple-t!

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    169
    Zitat Zitat von sdz55
    Zitat Zitat von Goldenflash
    [..] aber wenn keiner nachdenkt und ne theorie und vorstellung von etwas entwickelt dann brauch auch keiner zu handeln! Weil dann ist alles nur try and error :P
    ach sooo!! du willst eine eigene Firma gründen, Halbleiter herstellen und OSRAM Konkurrenz machen! OK, alles klar!
    Ne ich muss nem Physik Prof an ner Uni nen Vortrag halten und der stellt nunmal gerne Fragen zum physikal. Hintergrund!
    ---

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    15.08.2005
    Alter
    26
    Beiträge
    590
    aha ok! Jetzt begreife ich endlich was du wolltest ^^Danke für die Aufklärung!
    NOTHING IS IMPOSSIBLE

    Ihr werdet alle ver-apple-t!

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    16.10.2008
    Ort
    Wulferstedt
    Beiträge
    1.042
    rydeyourstyle: Wer sich für Halbleiterphysik interessiert... ok. Es muss ja
    auch Menschen geben, welche die Bauelemente verbessern und weiterent-
    wickeln. Für Elektronikpraktiker ist meiner Meinung nach jedoch das
    Verständniss über derartige Zusammenhänge (Rekombination, Dotierung,
    Atome, Löcher, etc....) absolut unwichtig. Wichtig ist das DATENBLATT.
    VG Micha

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •