-         

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: JTAG Anfänger ... mit Problemen!

  1. #1

    JTAG Anfänger ... mit Problemen!

    Anzeige

    Normalerweise such ich mir ja alle Infos via Google raus, aber irgend wie steh ich an!

    Mein Problem:

    Frisch gekauftes OpenOCD-USB von 2008/02. Stecks an USB an ... Unknown USB Device PID und VID = 0000. Das ist für mich ein Zeichen, dass zwar der USB Controller da ist aber nicht initalisiert. Natürlich kann ich so auch keine Treiber ins Windows Laden. Sollte sich das Teil nicht mindestens mit irgend einer Kennung melden?

    Ziel:

    Sony NV-U92TC via JTAG das OS Auslesen und durch Nativ Windows CE 4.2 ersätzn. Prozessor ist ein Intel PXA270 und JTAG Pins sind bekannt.

    Entschuldige für die sau dumme frage ... ich find alles wie ich das teil Ansteuer, wenn das USB Gerät erkannt wird. Jetzt bin ich mir nicht sicher ob mein JTAG Interface noch nicht Initalisiert/Geflashed gehört oder defekt ist. Auch ob sowas überhaupt nötig ist ... ist ja kein µC drauf.

  2. #2
    OK ... Problem gelöst!

    Ich hab ein Board bekommen, mit EEPROM fürn 2232D. Normalerweise ist keins Verbaut! Dieser EEPROM ist nicht initalisiert ... ergo an jeder Adresse 0000. Dieser sitzt neben dem USB Anschluss und hat 6 Pins. Den auslöten fertig!

    Vielleicht weis jemand, wie man den Programmiern kann in der Schaltung?! Dann lad ich eine PID/VID rein, die erm als JTAG Interface im Geräte Manager zeigt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •