-         

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Thema: Laser Abstandsmessung

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    11.09.2007
    Beiträge
    211

    Laser Abstandsmessung

    Anzeige

    Hallo zusammen,

    ich habe da eine Idee - gibt es Laser-Abstandssensoren? Die Ultraschall-Teile kenne ich, die sind aber für mein Vorhaben zu langsam..

    Ich habe bei Reichelt eine Laserdiode gefunden: LAS LD 650-05 , allerdings keinen passenden Empfänger für das reflektierte Licht und kein Datenblatt, so dass ich die Reichweite nicht kenne...

    Vielen Dank
    Grüße
    Alex

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    210
    hm, kommt vielleicht drauf an, was du vor hast, es gibt verschiedene verfahren, entsprechend braucht man auch unterschiedliche Sensoren bzw. auswertungsschaltungen...

    deine Diode ist halt nur eine Diode. Die leuchtet, und mehr nicht. Ich glaube, du solltest dich erst mal ein bisschen in die Materie einlesen. Dazu bietet z.b. die seite www.laserfreak.de viel Material. oder sam's laserfaq, das ist eigentlch die beste seite die ich so kenne.

    Datenblatt gibts beim Reichelt sehr wohl. In der spalte rechts.

    Ansonsten liefert google einen haufen treffer zum Thema laserabstandsmessung....

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    11.09.2007
    Beiträge
    211
    also ich möchte einfach entfernungsdaten bekommen, diese aber in einer hohen frequenz (zb alle 0.2 sekunden). die zu messenden entfernungen betragen aber ca 10 - 100 meter.


    Edith: ok habe mich schnell eingegoogelt. ist wohl nicht so einfach, wie ich dachte...

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    11.09.2007
    Beiträge
    211
    Ich ändere die Frage mal aufgrund der Bauteilkomplexität ab:

    gibt es evtl fertige Module (so wie im Ultraschall-Bereich), bei denen ich aus einem Register einfach die Entfernung auslesen kann?

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    07.09.2008
    Beiträge
    33
    Mahlzeit!

    Dieses Thema interessiert mich auch. Bin Laie und kann deshalb nicht viel beitragen:

    Auf dem Markt gibt es solche Fertigmodule: Nach "Laser Entfernungsmesser RS232" Gugeln (oder sinngemäß). Aber die Kosten sind beträchtlich.

    Dass es bisher irgendjemandem gelungen ist, eines dieser günstigeren Baumarkt-Laserentfernungsmesser mit einem µC auszulesen, habe ich nicht ermitteln können. Schade (und erstaunlich). Vielleicht könnte man ja wenigstens das Display eines solches Geräts anzapfen? Zur Not eventuell optisch?

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    210
    hm, ich dachte du hast dich eingegogelt? ich finde auf anhieb verscheidenste Sensoren, anaolge wie digitale. Da wird doch wohl was passendes dabei sein.

    http://www.google.de/search?hl=de&q=...nG=Suche&meta=

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    01.11.2005
    Beiträge
    21
    ich habe da eine Idee - gibt es Laser-Abstandssensoren?
    Ja gibt es...

    Kommt darauf an wie viel du dafür bezahlen willst, und wie Hoch die Auflösung und Genauigkeit sein muss. Aber im Industriellen Bereich gibt es schon solche Sensoren.

    Hier mal einer der deinen Anforderungen entsprechen könnte
    http://mysick.com/eCat.aspx?go=DataS...roductID=25868

  8. #8
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    07.11.2008
    Alter
    22
    Beiträge
    47
    Solche Laser Abstandsmesser gibts im millitärischen Bereich auch. z.b. Leopard 2 der hat auch so ein Teil bloß das es halt ziemlich weit geht(um die 4 KM)



    Edit: Halt halt! Ich hab was verwechselt der Abstandsmesser geht mehr als 4KMhabs mit der Bordkanone verwechselt. also hier die richtigen Werte: bei guter Sicht geht der Laserabstandsmesser bis zu 9,999KM. Er würde zwar theoretisch weiter gehen aber es wird niemals so klare Sicht gehen das es noch weiter geht.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    28.06.2005
    Ort
    DD
    Beiträge
    519
    Sick, di-el, Baumer, Pepperl-Fuchs und viele andere bekannte Firmen haben Laser Abstandssensoren in vielen Ausführungen...wo ist das Problem?

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    4.556
    Zitat Zitat von Panzerfan
    Solche Laser Abstandsmesser gibts im millitärischen Bereich auch. z.b. Leopard 2 der hat auch so ein Teil bloß das es halt ziemlich weit geht(um die 4 KM)



    Edit: Halt halt! Ich hab was verwechselt der Abstandsmesser geht mehr als 4KMhabs mit der Bordkanone verwechselt. also hier die richtigen Werte: bei guter Sicht geht der Laserabstandsmesser bis zu 9,999KM. Er würde zwar theoretisch weiter gehen aber es wird niemals so klare Sicht gehen das es noch weiter geht.
    Moin moin,

    ich habe hier noch solch ein Teil herumliegen, allerdings als Einschub
    für Schiffskanonen für Ziehlübungen.

    Gruß Richard

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •