-
        

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Thema: Kettenfahrzeug

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    28.12.2007
    Ort
    Wien
    Alter
    22
    Beiträge
    96

    Kettenfahrzeug

    Anzeige

    Hallo!

    Ich habe vor mir ein (möglichst geländegängiges) Kettenfahrzeug zu bauen (Geplante Länge: 50cm, Breite: 25cm (ohne Ketten)). Der Rahmen wird aus Alu-U-Profilen und Platten gebaut.
    Als Ketten werde ich entweder Zahnriemen oder Fahrradketten mit Alu-Blättern drauf nehmen. Was ist besser/einfacher/billiger?
    Ich zeichne das ganze grad in CAD 3D und poste dann die Screenshots.

    Kann man das so ca. realisieren?

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    28.12.2007
    Ort
    Wien
    Alter
    22
    Beiträge
    96
    So, hier ist das erste Bild:
    http://danielfrank.bplaced.net/bilder/projekte/cad.jpg
    Das sind zwei abgesägte U-Profile, die die Ketten und so befestigt und unten kommt dann eine gebogene Alu-Platte drauf (oder mehrere kleine Platten).

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    09.07.2005
    Ort
    127.0.0.1
    Alter
    26
    Beiträge
    824
    Hallo

    Schau dir doch das mal an.

    Ich würde dir vom Zahnriemen abraten, der steckt nicht so viel weg wie ne Fahrradkette.

    mfg Luca
    Sollte ein Bild von mir nicht angezeigt werden, einfach eine PM schicken!

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    28.12.2007
    Ort
    Wien
    Alter
    22
    Beiträge
    96
    Zitat Zitat von Spion
    Schau dir doch das mal an.
    Ja, sowas ähnliches will ich mir bauen aber so aufwändig soll er nicht sein.

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    28.12.2007
    Ort
    Wien
    Alter
    22
    Beiträge
    96
    Hier sind die nächsten Bilder:
    http://danielfrank.bplaced.net/bilder/projekte/cad2.jpg
    http://danielfrank.bplaced.net/bilder/projekte/cad3.jpg
    Das Rote sind die zugesägten Alu-Profile und das Grüne ist die gebogene Alu-Platte.
    Was haltet ihr von dieser Aufbauweise?

  6. #6
    Moderator Robotik Einstein Avatar von HannoHupmann
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    München
    Alter
    34
    Beiträge
    4.528
    Blog-Einträge
    1
    Ja, sowas ähnliches will ich mir bauen aber so aufwändig soll er nicht sein.
    So aufwendig wirds aber, den Kettenfahrzeuge sind immer Aufwendig und teuer und eigentlich auch von der Effizienz her ein großer Mist. Ketten lohnen sich erst wenns durch knöcheltiefen Matsch geht, sprich dort wo Räder nicht mehr können.

    @Spion das hängt vom Zahnriemen ab, so ein Industrieteil für entsprechend Geld hält einiges aus.

    @Franky55555 hast du den die Möglichkeiten sowas irgendwo zu fertigen oder fertigen zu lassen? Es ist noch viel zu früh um schon Kritik äußern zu können. Die ganzen Fehler bezüglich Aufhängung und Motor-Rad-Verbindung kommen noch früh genug.

  7. #7
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    28.12.2007
    Ort
    Wien
    Alter
    22
    Beiträge
    96
    Zitat Zitat von HannoHupmann
    @Franky55555 hast du den die Möglichkeiten sowas irgendwo zu fertigen oder fertigen zu lassen? Es ist noch viel zu früh um schon Kritik äußern zu können. Die ganzen Fehler bezüglich Aufhängung und Motor-Rad-Verbindung kommen noch früh genug.
    Ich hab nur einen Basteltisch und meine einzigen Elektrowerkzeuge sind Dremel, Stichsäge und Akkuschrauber.
    aber ich denke wenn ich es nicht total kompliziert baue, schaffe ich das schon. Oder ist das mit den Mitteln gar nicht zu schaffen?

  8. #8
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    28.12.2007
    Ort
    Wien
    Alter
    22
    Beiträge
    96
    Ich werde es doch ein bisschen anders bauen. Nämlich so, dass nicht alles bis fast zum Boden reicht sondern nur die Ketten+Aufhängung.
    So wie beim Chassis von UlrichC (siehe Link weiter oben).
    CAD-Bilder kommen bald.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    09.07.2005
    Ort
    127.0.0.1
    Alter
    26
    Beiträge
    824
    @HannoHupmann
    ja klar, teure Industrie Zahnriemen können schon einiges ertragen, aber ich denke dass es mit einer Fahrradkette deutlich günstiger wird.

    mfg Luca
    Sollte ein Bild von mir nicht angezeigt werden, einfach eine PM schicken!

  10. #10
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    28.12.2007
    Ort
    Wien
    Alter
    22
    Beiträge
    96
    Geht es Auch mit nur einer Kette pro Kette und immer zwei Laufrädern? Das wäre um einiges günstiger.
    Und ich kann mich nicht entscheiden ob ich das Fahrzeug 50cm oder 40cm lang machen sol. 40cm wäre besser weil bei 50cm reichen 1m Fahrradkette pro Seite aus,
    und beim Conrad gibts nur max 1m (kostet 17€, gibts die auch billiger?).
    Glaubt ihr, gibts irgendwelche Schwierigkeiten bei der kleinen Version?

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •