-
        
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: fernsteurung und interrupt gleichzeitig

  1. #1

    fernsteurung und interrupt gleichzeitig

    Hi,
    ich kann jetzt per kabel meinen Robby steurn,
    blöss Interruptbetrieb fukntioniert dann nich.
    Kann mir jemand sagen,ob's klappen kann,
    beide gleichzeitig ,wen ja dann wie?

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    16.10.2004
    Alter
    26
    Beiträge
    67
    also ich kann ad dierekt jetzt nichts zu sagen - aber wenn er am kabel hängt ist das doch echt ein bisschen öde oder? Ich empfehle das Programm "Menü 2_3" von Jan Peter - ist im Download Bereich zu finden.
    Dann kannste Robby mit IR fernbedienung steuern und progs aufrufen! ISt echt ein super Programm

  3. #3
    hi ASA_Warlord
    du hast nicht richtig verstanden.
    ich will den Robby ohne IR steuern,
    ich gebe befehle per PC tastatur und er fährt in bestimte richtung,
    in dem zeitpunkt fuktioniert der Interruptbetrieb nicht,d.h. ACS arbeitet nicht.


    Mfg
    Valko

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    16.10.2004
    Alter
    26
    Beiträge
    67
    achso,
    na da kann ich nun wirklich nichts zu sagen - habe ich noch nie getestet!
    Aber das Problem hatten andere auch schon und wenn ich mich recht entsinne gibt es keine möglichkeit! Also interrupt und acs gleichzeitig betriebsbereit!

    mfg

  5. #5
    ich will blöss, dass ACS in interrupt modus arbeitet, wann das proga läuft.

    mfg

  6. #6
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    16.10.2004
    Alter
    26
    Beiträge
    67
    dann kopier den den quellcode aus
    "Einführung_ACS_Interuppt"
    in dein Programm!

  7. #7
    schon gemacht,
    funktionieret net

    #loop
    print "a=",a
    input a
    if a=0 then gosub stop
    if a=1 then gosub fahren
    if a=2 then gosub r_fahren
    if a=3 then gosub l_fahren
    if a=4 then gosub ru_fahren
    goto loop
    #subsys_interrupt
    SYS COMNAV_STATUS
    '--------- LEDs ansteuern --------------------
    if ACSL_F=on then gosub LED4ON else gosub LED4OFF
    if ACSR_F=on then gosub LED1ON else gosub LED1OFF
    '--------- AUSWEICHMANÖVER EINLEITEN ---------
    if (ACSL_F and ACSR_F)=on then goto stop
    if ACSL_F=on then goto move_right
    if ACSR_F=on then goto move_left
    return interrupt
    '---------------------------------------

  8. #8
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    16.10.2004
    Alter
    26
    Beiträge
    67
    Zitat Zitat von valko
    schon gemacht,

    if a=0 then gosub stop
    if a=1 then gosub fahren
    if a=2 then gosub r_fahren
    if a=3 then gosub l_fahren
    if a=4 then gosub ru_fahren

    if (ACSL_F and ACSR_F)=on then goto stop
    if ACSL_F=on then goto move_right
    if ACSR_F=on then goto move_left
    return interrupt
    '---------------------------------------
    da hab ich dierekt mal ne frage! wieso benutzt du beim sensor anschlag was anderes als beim "dierekt steuern"? Vieleicht liegt da auch der Fehler!

    if a=3 then gosub l_fahren
    if ACSR_F=on then goto move_left

    mach doch bei beiden move_left oder l-fahren! Einfach mal testen!

    mfg


    Edit: Und setz das ACS mal über die dierekten Befehle! So, dass der erst guck ob ein Gegenstand in der nähe ist und dann erst nach dem anderen guckt!

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •