Kennt Ihr auch das Problem bei den 32-bittern die
ellenlangen Register durchzuzählen für Bitmasken
zu erstellen um z.B. die SFR anzusprechen?
Mich hats angenervt und aus dem Grund hab ich
mir n kleines Tool zur Umwandlung von 32, 16 und 8 Bit
Masken ins Hexformat und natürlich
zum Debuggen das ganze auch rückwärts, sprich
aus dem Democode den Hexwert reinkopieren
und die Bits werden schön aufgedröselt.



Ihr könnts Euch ziehen unter:
www.sauf-den-wein.de/download/hex-dez-bin.zip

2,7MB ... naja, fast and dirty unter VB6 halt

viel Spaß damit wünsch ich.