-         

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Quarz updaten

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    24.04.2007
    Alter
    25
    Beiträge
    78

    Quarz updaten

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo,

    will bei meinem atmel atmega32 einen neuen quarz einbinden.

    Frage:
    zu welchem zeitpunkt muss ich den MHz wert ändern?? Vor oder nach dem anschließen des neuen quarzes??

    greez

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    Egal.
    Einmal läuft er erst zu schnell, einmal erst zu langsam. Solange überhaupt ein Takt anliegt, ist das zum Proggen erst mal egal.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär
    Registriert seit
    26.11.2005
    Ort
    bei Uelzen (Niedersachsen)
    Beiträge
    7.942
    Wenn man ganz sicher gehen will kann man zwischendurch auf den internen Takt umstellen. Sonst besser die Fuses für die höhere Frequenz mit dem Langsamen Quarz als andersherum, macht aber nicht viel Unterschied.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    11.12.2007
    Ort
    weit weg von nahe Bonn
    Alter
    33
    Beiträge
    2.383
    bevor das proggen der fuses nciht abgeschlossen und die fuses verifiziert sind werden die neuen einstellungen nciht aktiv, also alter Quarz -> Fuse einstellen, proggen, strom weg neuen Quarz dran, strom an und geht


    EDIT: moooohhhhhooooooment! was meinst du mit frequenz ändern ???? du benutzt doch hoffentlich nciht int. 8Mhz oscilator @ 8Mhz und nen externen 8Mhz Quarz dran oder ??? (^_^)

    wenn du einen externen Quarz benutzt, gibts eigentlich nur eine einstellung und zwar Ext. Crystal/Resonator Low/Medium/High Frqeuency ... blablubb

    es sei denn du verwendest einen Oszilator, da gibts Frequenzeinstellungen für

    aber ansonsten steht da nix mit Frequenz und der mega könnte schlimmstenfalls nur instabil arbeiten wenn der Quarz zu schnell ist und er auf low steht XD .... also low Quarz dran proggen, high quarz einsetzen fertig

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    24.04.2007
    Alter
    25
    Beiträge
    78
    nene...ich will eigentlich von dem internen (1MHz ??) auf einen externen 16MHz umstellen. und da ich schon ain programm auf dem atmel drauf hab, hab ich mich grefragt, ob ich einfach nur den crystal umstellen muss und neu flashen....nur die reihenfolge wusste ich nich...

    thx @ all

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Jaecko
    Registriert seit
    16.10.2006
    Ort
    Lkr. Rottal/Inn
    Alter
    35
    Beiträge
    1.987
    In dem Fall ist die Reihenfolge egal, da das Programm bzw. dortige Warteschleifen im einen Fall 16x zu langsam laufen, im andern 16x zu schnell.
    Wenn kein "Mist" vom Programm gemacht werden soll:
    Chip Erase, Fuses auf den externen Quarz umstellen und ne neue Programmversion draufspielen.

    Wenn das Programm auf dem Controller bereits auf 16MHz ausgelegt ist, dann reichts, wenn die Fuses geändert werden.
    #ifndef MfG
    #define MfG

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    28.10.2004
    Ort
    Baoding
    Alter
    37
    Beiträge
    687
    Zitat Zitat von Ceos
    bevor das proggen der fuses nciht abgeschlossen und die fuses verifiziert sind werden die neuen einstellungen nciht aktiv, also alter Quarz -> Fuse einstellen, proggen, strom weg neuen Quarz dran, strom an und geht
    Wurde ein Flashen nicht immer mit nem Reset bekonnen. Zumindest das Flashen über ISP.
    Signatur??? kann ich mir nicht leisten!!!

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    11.12.2007
    Ort
    weit weg von nahe Bonn
    Alter
    33
    Beiträge
    2.383
    ja klar jeder zugriff über ISP setzt ein reset voraus, fraglich ist nur was das mit meiner aussage zu tun hat XD
    ich seh den zusammenhang grad nicht tut mir leid

  9. #9
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    24.04.2007
    Alter
    25
    Beiträge
    78
    werds einfach mal ausprobieren, obs klappt...danke @ all

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    11.12.2007
    Ort
    weit weg von nahe Bonn
    Alter
    33
    Beiträge
    2.383
    pling .... ach DEN reset meinste!!! wenn du ein proggi draufspielst, wird der flash gelöscht, aber ein vollständiger chip erase (quasi ein reset zum lieferzustand)muss manuell ausgeführt werden (knopf klicken)

    wäre ja reichlich blöd wenn der jedesmal seine einstellungen verlieren würde XD

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •