-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Trico Scheibenwischermotor: Anschlussbelegung, Probleme

  1. #1

    Trico Scheibenwischermotor: Anschlussbelegung, Probleme

    Anzeige

    Hallo erst mal,

    bin ganz neu auf diesem Gebiet und habe keine Ahnung davon.

    Ich soll den Trico-Scheibenwischermotor, in einer PowerPoint Presentation, die möglichen Probleme und Anschlussbelegung vorstellen.

    Also, ein Problem weiß ich, wenn ich zwei von den Motoren auf ein leitendes Gestell montiere, "raucht der Motortreiber ab". Nun ja, wenn weiter nichts ist.

    Da bleibt aber noch die Anschlussbelegung, die würde ich gerne noch wissen, ungefähr. Auf der Seite von Pollin steht was von Pinbelegung: 31b = Masse, 53 = langsam, 53b = schnell, kann ich damit was anfangen? Und wenn ja, kann man das genauer erklären? Ich hab da einfach keine Vorstellungen.


    Gruß

  2. #2
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.398

    Re: Trico Scheibenwischermotor: Anschlussbelegung, Probleme

    Zitat Zitat von Paulamachtmuh
    Ich soll ...
    für wen oder was?

    hier gibt es Material:
    http://www.roboternetz.de/wissen/ind...enwischermotor

  3. #3

    Re: Trico Scheibenwischermotor: Anschlussbelegung, Probleme

    Zitat Zitat von Manf
    für wen oder was?
    Es soll für die Schule sein, also nix spezielles. Es soll einfach nur klingen, dass ich weiß wovon ich spreche bzw. es sollen genug Informationen enthalten sein, damit man den Motor versteht.

    Wir machen eine Projekt. Wir sollen ein Roboter bauen, der Treppen hoch fahren kann, der sich lenken lässt usw.

    Also der Link ist hilfreich, was den Aufbaue betrifft und das Problem. Wie sieht es aus mit der Anschlussbelegung, kann ich dazu noch etwas sagen?


    Gruß

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •