-         

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Genialer Kamerasensor?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    4.556

    Genialer Kamerasensor?

    Anzeige

    Moin moin allerseits.

    In der neuen Elektor ist ein sehr interesiantes kleines Projeckt!

    http://www.elektor.de/jahrgang/2008/...r.688072.lynkx

    Die verwenden dort eine 1024 x 768 Kamera mit integrierte Bildauswertung,
    aber lest besser selber und schreibt mal was Ihr davon haltet!

    Gruß Richard

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    12°29´ O, 48°38´ N
    Alter
    48
    Beiträge
    2.731
    Hallo,

    das sollte die Kamera aus der Wii-Remote sein.
    Das war in einem der letzten CC2 TV, ... und zwar Nr 23: http://www.cczwei.de/

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    29.11.2004
    Ort
    Salzburg - Graz
    Beiträge
    7
    Im Inhaltsverzeichnis (auf der Homepage) der neuen Elektor steht zwar nix über eine Kamera, aber ich geh auch mal davon aus das es sich um die Wii-Remote handelt. Da gibts auf youtube jcl5m, der sich schon vor einem Jahr damit beschäftigt hat und weit mehr auf die Beine gestellt hat als die von Elektor. http://www.youtube.com/watch?v=Jd3-eiid-Uw . Er hat auch eine eigene page mit recht interessanten projekten.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    19.02.2006
    Beiträge
    982
    Hab gerade das Video von CC2 geschaut..
    die Cam gibt bis zu 4 HotSpots in super Auflösung aus.

    Das gute Stück wär mega genial für z.B. Feuerlösch-bots.
    Und für den Preis is das in jedem Bastel-Budget drin
    Nam et ipsa scientia potestas est..

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    4.556
    Zitat Zitat von Dexter
    Im Inhaltsverzeichnis (auf der Homepage) der neuen Elektor steht zwar nix über eine Kamera, aber ich geh auch mal davon aus das es sich um die Wii-Remote handelt.
    Jain! Es handelt sich um die Kamera AUS der Wii_remote. Die haben das
    Teil ausgebaut auf ner kleinen Platine gesetzt und an einen AVR88 gehängt

    Programme gibt es in C und Bascom, die lesen die Kamera aus und geben
    für 4 Wärmequellen z.B. IR led`s die x/y positionen (im Bildbereich)
    gleichzeitig aus.

    Das meinete ich mit "Genialer Sensor", damit kann man 4 Barken in quasie
    Echtzeit mit deren Positionen zum Bot (Kamera) ermitteln.

    Fragt sich nur wie empfindlich das ganze ist, also ob man acktive Barken
    braucht oder ob Reflecktoren welche vom Bot angestrahlt werden, auch
    erkannt werden? ein passender IR Filter lässt sich aus der Wii remote
    auch ausbauen, ebenso Beschläunigungs Senror (?) en.

    Bei den ebay Preisen ein guter Schlachtplatz für ansonsten recht teuren
    Preisen für diese Hardware. Wobei diese Kamera inklusive der Bildauswertung
    on Chip nur einen Tackt, +/- und I2C Anschluß braucht! Einfacher geht es
    kaum noch...Wenn es denn im Außenbereich und größeren Entfernungen
    auch klappt.

    Problem: Die Kamera findet 4 IR Quellen und kann deren x/y Position
    relativ zu Ihrem Bild ausgeben, sie kann diese IR Quellen aber nicht
    zuortnen. Der Bot muß also anhand der Verteilung der Barken ermitteln
    welche Barke NR. 1,2,3,4, ist. Aber das sollte bei geschickter Anortnung
    möglich sein.

    Gruß Richard

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    4.556
    Zitat Zitat von BastelWastel
    Das gute Stück wär mega genial für z.B. Feuerlösch-bots.
    Und für den Preis is das in jedem Bastel-Budget drin
    Moin moin BastelWastel.

    Ich hatte eher an Positionserkennung gedacht, siehe mein Posting, Du warst
    etwas zu schnell für mich. War mein Link falsch oder hat sich einfach
    keiner die Mühe gemacht den ganzen Atikel als pdf zu laden? Dort ist der
    Ausbau sehr genau beschrieben, die Pinbelegung auch, ein Schaltplan mit
    Beschreibung und Download Links für C sowie Bascom Programmen also alles
    "schön Vorgekaut".

    Ich fürchte nur, die Wii_remote wird nach diesem Artikel im Preis steigen.

    Grüße Richard

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    19.02.2006
    Beiträge
    982
    Zitat Zitat von Richard
    Ich fürchte nur, die Wii_remote wird nach diesem Artikel im Preis steigen.
    Auf ebay bestimmt.
    Der Feuerlöschbot war nur so die erste Idee die mir gekommen ist.
    Der in den youtube Videos hat da schon etwas weiter gedacht
    Nam et ipsa scientia potestas est..

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    19.02.2006
    Beiträge
    982
    Zitat Zitat von Richard
    Ich fürchte nur, die Wii_remote wird nach diesem Artikel im Preis steigen.
    Auf ebay bestimmt.
    Der Feuerlöschbot war nur so die erste Idee die mir gekommen ist.
    Der in den youtube Videos hat da schon etwas weiter gedacht
    Nam et ipsa scientia potestas est..

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    15.11.2004
    Ort
    Aachen
    Alter
    32
    Beiträge
    246
    Zitat Zitat von Richard
    Fragt sich nur wie empfindlich das ganze ist, also ob man acktive Barken
    braucht oder ob Reflecktoren welche vom Bot angestrahlt werden, auch
    erkannt werden? ein passender IR Filter lässt sich aus der Wii remote
    auch ausbauen, ebenso Beschläunigungs Senror (?) en.
    Johny Chung Lee hat das bei seinem Projekt mit Reflektoren an den Fingern gemacht, das scheint wunderbar zu klappen:
    http://www.cs.cmu.edu/~johnny/projects/wii/

    Zur Zuordnung der Baken:
    Das könnte man ja evtl mit einem Blinkcode realisieren, wie es auch bei Leuchttürmen verwendet wird. (Dann müssen es natürlich aktive sein)

    Gruß,
    Thomas

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    11.09.2007
    Beiträge
    211
    Hallo,

    ich habe damit auch gearbeitet bzw. bin noch dran. Ich habe eine Gestengesteuerte 3d Umgebung gebaut. Ich denke bald sollte es so weit sein, dass ich ein Video einstellen kann...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •