-         
+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Welche Programmiersprachen empfehlt ihr?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    16.03.2004
    Beiträge
    259

    Welche Programmiersprachen empfehlt ihr?

    Tut mir leid hat nich viel mit Robotern zu tun aber ich werd mir nich schlüssig welche Sprache ich lernen soll.

    Ich Arbeite daheim mit Linux und Windows was sehr für Java sprechen würde. Da ich aber auch MCs Programmieren will muss ich C oder Bascom lernen. Denkt ihr eine Java/Bascom Kombi ist sinnvoll oder soll ich lieber beides mit C Coden aber halt dann für beide Betriebssysteme?

    Danke schonmal
    Grind

    P.s. wenn ihr andere/bessere Sprachen für mich wisst, sagts mir bitte.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    03.05.2004
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    414
    Naja mit Java kannste bei den Controllern recht wenig anfangen. Und Java ist auch sonst nicht so die schnellste Sprache. Also ich würd sagen C für beides . Ist glaub ich das Sinnvollste.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    10.08.2004
    Ort
    Großbardorf
    Alter
    29
    Beiträge
    674
    ich wäre auch für µCs Programmieren in C
    allerdings, bei Windows/Linux, spricht einiges für Java, es ist viel portabler(man muss es nicht für Linux oder Windows einzeln kompilieren) und ist einfacher zu programmieren

    Java ist auch nicht mehr so langsam, wie es anscheinend mal war...

    nur, wenn es absolut auf Geschwindigkeit ankommt, wär ich auch hier für C

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    21.09.2004
    Ort
    Heilbronn
    Alter
    33
    Beiträge
    153
    Hallo,

    also ich kann dir da auch nur C empfehlen. Wenns um uC geht ist das wohl die einzige höhere Programmiersprache mit der de was anfangen kannst. Ich würd mit C anfangen. Wenn du einmal eine ProgSprache beherrscht ist es net so schwierig ne zweite zu lernen. Ich hab au mit Basic angefangen, anschliessend Pascal, Delphi und dann noch C und a bissel C++. Die sind sich alle recht ähnlich...

    MfG

    Marco

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    16.03.2004
    Beiträge
    259
    Hehe is ja sehr einstimmig hier

    Gut also ihr habt meine Meinung nur untermauert und ich bleibe bei C.

    Danke auf jeden fall

    Grind

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    20.06.2004
    Beiträge
    1.941

    effektivität

    wenn du dich mehr mit der lektronik beschäftigen möchtest statt mit c dann nimm "bascom", es lohnt sich. ein lauflicht, rc5, i2c, displays, fehlersuche, einfach einbindung von assembler (die ersten schritte in asm auf den AVR lohnt sich um die innearchitektur der AVR ein bisschen kennenzulernen),rs232 datenübertragung, I2C eeprom programmieren (daten hineinschreiben), daten mit ir-dioden senden. das versuch einmal in c. das makefile von c ist nicht einfach. wer in c schon einmal "fleissig"
    programmiert hat, hat wenig hürden in c, hat aber welche.
    mfg pebisoft

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    20.08.2004
    Ort
    Nettetal
    Alter
    28
    Beiträge
    107
    Ich kann auch nur Visual Basic und PHP mit und ohne OOP (mit nen paar kleineren Sachen wie MySQL, SOAP usw.).
    Dann hab ich mit Bascom angefangen, weils halt ziemlich ähnlich mit VB is. Nur ist das nunmal keine wirklich anspruchsvolle Sprache. Das is alles so leicht *gggg*
    Also hab ich mal mit Assembler geguckt. N paar Erfahrungen hatte ich vom x86 und C166 (der C166 ist in den x45er Siemens Handys verbaut!). Da kann ich auch die Basics und werds auch auf jeden Fall weiterlernen.

    Jetzt hab ich hier n Buch vor mir liegen: "C++ Entwicklung mit Linux"
    Da gehts hauptsächlich um OOP mit C++ untr Linux. Das ises auch hauptsächlich, was ich lernen will. Unter Windows ist das sowieso nich viel anders (was Konsolenprogrammierung angeht) und bei den AVRs warscheinlich auch nich.
    Das schöne an der ganzen Sache ist aber dann, dass ich mein Windows endlich ganz abhaken kann und alles unter Linux machen kann!
    Vielleicht lern ich anschließend noch Java oder so. Würde mich auch reizen

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    10.08.2004
    Ort
    Großbardorf
    Alter
    29
    Beiträge
    674
    wenn du c/c++ kannst, dürfte Java lernen einfach sein, die Syntax ist fast genauso, nur die "komplizierten" Sachen aus c/c++ sind nicht vorhanden

  9. #9
    Gast
    Oh man jaja ich lern ja zur Zeit C (bin aber noch am Anfang) und in der Schule lernen wir Java ich komm da immer durcheinander und schreib in Java mein C Befehle (sind kaum anders aber kleinigkeiten wie ein ";" können eben viel ausmachen...).

    Andy wie bekommst du das zeitlich hin so viele Programmiersprachen zu lernen? Obwohl 1988 heisst du bist eh noch Schüler? Da geht sowas noch...

    Also ich kann HTML, PHP, MySQL und so wies ausschaut lern ich jetz auchnoch C. Eigentlich hab ich garkeine Lust auf Programmieren des is halt alles so umständlich...

    Ciao
    Grind

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    20.08.2004
    Ort
    Nettetal
    Alter
    28
    Beiträge
    107
    Jo ich bin Schüler der 10. Klasse auf der Realschule!

    Und zeitlich is das momentan kein Thema! Ich hab noch 4 Tage Ferien *g*
    Aber sonst gehts auch gut, es sei denn ich hab Freitags Nachmittags Sport. Dann kann ich nix mehr machen *g*

    Ich verdien mir mitm coden nebenbei auch noch n bischen Geld.

    Und inner Schule lernen wir auch nur HTML, wobei das kein lernen is, sondern nur halbwegs angucken! Die hälfter der Möglichen Parameter lässt der Typ weg usw.
    Dann wollen wir bzw. unser Lehrer JavaSCRIPT lernen. Was will man mit dem scheiss? Braucht eh kein mensch! Wenn wir mindestens ma VB lernen würde, wär ja noch OK, aber Javascript?

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •