-
        

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: C- Programmierer gesucht

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    19.05.2008
    Alter
    38
    Beiträge
    9

    C- Programmierer gesucht

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo Leute,
    ich arbeite im moment an einem Projekt, wo ich ein Roboter Arm programmieren (C-Code) muss. das Arm muss sich bewegen und Greifen anhand der Koord. die es durch ein Kamera bekommt. das Arm bewegt sich zu den Objekten, aber ich bekomme den Greifer nicht auf und zu, ich versuche jetzt so ein Programm unabhängig von den koord. extra für den greifer zu schreiben, Meint Ihr das ist eine gute Idee???

    Kann mir vielleicht jemand, der schon Erfahrungen in diesem Bereich gemacht hat, weiterhelfen

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    08.07.2004
    Ort
    Südhessen
    Beiträge
    1.312
    Ich verstehe drei Dinge nicht:
    - Warum klingt der Titel nach einem Stellenangebot, wo doch die Frage eine programmierspezifische ist?
    - Warum bekommst den Greifer nicht auf und zu? (Details bitte)
    - Wo kommst Du her, dass ihr bei euch "das Arm" sagt?

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    19.05.2008
    Alter
    38
    Beiträge
    9

    Erfahrung mit greifer programmierung

    danke für dein antwort,
    also ich habe 3 quadranten, wo die Koordx=xnull, <xnull bewegt sich der arm nach links und >xnull nach rechts und so sieht mein code aus
    Code:
    int decide (void)
    {
    if(Koordx == xnull) 
    Decision = 0;
    if (Koordx < xnull ) 
    Decision = 1;			//2ten Quadrant
    else if (Koordx > xnull) 
    Decision = 2;			//1ten Quadrant
    return Decision
    }

    das ist ein bsp für die drehung links:


    Code:
    void execute(void)
    
    {
    int m; 
    switch(Decision)
     {
    
    case1
    
    GPIO7->DR[0xFF*4] =  0x10;  	//	P7.4 Drehung rechts
      zeit2(Koordx,Koordy);
      GPIO7->DR[0xFF*4] =  0x0C;   //P7.2 & P7.3  Unterarm nach unten
      zeit3(Koordx,Koordy);
      GPIO7->DR[0xFF*4] = 0x40;		//P7.6 Greifer Auf
      zeit2(Koordx,Koordy);
      GPIO7->DR[0xFF*4] =  0x01; 	//P7.0 Oberarm nach unten
      zeit4(Koordx,Koordy);
      GPIO7->DR[0xFF*4] = 0xc0;	//P7.7 Greifer zu
      zeit2(Koordx,Koordy);
      GPIO7->DR[0xFF*4] =  0x00;	//				Stop
      for (m=0; m<10000000; m++);
    
      GPIO7->DR[0xFF*4] = 0x03 ; 	// Oberarm nach oben
      zeit5(Koordx,Koordy);
     
        zeit5(Koordx,Koordy);
      GPIO7->DR[0xFF*4] = 0x04  ;   //  Unterarm nach oben
      zeit6(Koordx,Koordy);
        GPIO7->DR[0xFF*4] =  0x00;	//				Stop
      break;
    }
    Ich hab dir ein paar Code-Tags aus meinem privaten Vorräten gespendet. Sieht doch einfach übersichtlicher aus (PicNick, Mod)


    wenn du siehst ich hab den selben zeit für die drehung rechts oder links für den greifer genommen und es funktioniert rechts und links nur bei Koordx=xnull funktioniert nicht, hast du vieleicht ein vorschlag oder soll ich ein timer programm schreiben unabhängig von der Koord.
    übrigens der Arm geht max 5cm auf.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    25.11.2003
    Beiträge
    1.111
    Nimm es mir nicht übel, aber lies bitte Dein Geschriebenes noch ein paar mal durch und frage Dich, was Du eigentlich wissen willst. Ich habe genau das getan und keine Antwort gefunden.
    Anstatt sowas gleich mehrfach im Netz zu verbreiten (http://www.mikrocontroller.net/topic/113754) hättest Du die Zeit besser genutzt, um einen verständlichen Beitrag zu schreiben. Damit meine ich nicht Dein Deutsch, das kann man wunderbar verstehen, sondern einfach den Inhalt des Textes.
    In dem anderen Post hast Du es ja wenigstens geschafft, die Hardware zu beschreiben. Allerdings ist die weniger unter Hobbyrobotiker verbreitet, sodass die Chancen eher gering sind.
    Aber vielleicht hast DU ja Glück...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •