-
        

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Thema: Zinn

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    04.10.2008
    Alter
    25
    Beiträge
    34

    Zinn

    Anzeige

    wie viel zinn habt ihr immer zu hause oder in eure robo werkstatt(wenn ihr eine habt)^^

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    04.10.2008
    Alter
    25
    Beiträge
    34
    genau ich habbe ca. 2kg^^

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    16.10.2005
    Ort
    Papenburg
    Alter
    42
    Beiträge
    101
    welchen zinn hat diese frage?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    09.09.2006
    Alter
    28
    Beiträge
    841
    Blog-Einträge
    1
    hm ich hab sone kilorolle...un dann nochmal ne kleine dünne rolle....glaube 250g

    aber sinnvoll is die frage iwie ne...

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.554
    Eine etwas ungewöhnliche Frage. Soviel dass es reicht wäre die dümmliche Antwort - mit einigem Hintergrund.

    Es sollte so viel sein, dass man seine Vorhaben erledigen kann, bevor der vorhandene Vorrat aufgebraucht ist. Damit kann man Unterbrechungen im Arbeitsablauf vermeiden.

    Nun kommts auch drauf an, was Du verarbeitest - und wieviel Du so täglich verbrauchst. Ich habe ein Spule 1mm-Lot und eine 0,5 mm Lot. Das dünne ist für feine Arbeiten, nicht nur SMD. Die Spule mit dem 1mm-Lot wiegt neu 500g, die mit dem dünnen Lot wiegt neu 250 g. Wenn eine Spule ziemlich "runter" ist, kauft man eben nach. Da ich z.B. vieles per Post geliefert bekomme, bestelle ich es eben bei Bedarf rechtzeitig, damit ich nicht wegen einer einzigen Spule die relativ teuren Versandkosten zahlen muss.
    Ciao sagt der JoeamBerg

  6. #6
    Moderator Robotik Einstein Avatar von HannoHupmann
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    München
    Alter
    34
    Beiträge
    4.528
    Blog-Einträge
    1
    Ich hab eine Rolle mit Zinn und die schon ewig. Das wird ne ganze weile dauern bis ich die runter hab. Vermutlich wird es dann wirklich kein Bleihaltiges Zinn mehr geben.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    30.07.2007
    Alter
    33
    Beiträge
    214
    Hab mal ne 250g-Rolle gekauft die schon laaange ihren Dienst tut.
    Da wickel ich immer n paar Schlaufen um 2 Finger und schneids dann ab. Das kann man gut handhaben und muss nicht ständig neu abschneiden. Außerdem kann ich den Ring für das verzinnen von Drähten auf den Tsich stellen mit dem Ende nach oben. Spart man sich ne 3. Hand.

    Das ganze natürlich nicht RoHs-Konform.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    1.065
    Moin!

    Bei mir siehts genauso aus. Ich habe eine 250g Rolle schon seit Jahren und schätze bisher 2/3 verbraucht zu haben. Das ist jetzt 0,5mm Lot, da ich meist SMD verlöte. Ich hätte gerne noch ne Nummer kleiner (~0,3mm), aber scheue den Kauf, weil ich glaube das einfach nie weg zu bekommen. Bei meinen Eltern liegt auch noch meine alte 250g 1mm Rolle, die ebenfalls noch halb voll ist. Aber 1mm war mir irgendwann zu dick für SMD, deswegen wurde sie halt ausgemustert.

  9. #9
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    04.10.2008
    Alter
    25
    Beiträge
    34
    die teile habbe ich ihn keller gefunden kp wo die her kommen lagen halt da
    Rechtschreibfehler sind kunst und wortwiderholung finde ich nicht schlümm hoffe ihr auch nicht

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    05.09.2004
    Ort
    Wilhelmshaven
    Alter
    26
    Beiträge
    779
    Reines Zinn hab ich in der garage bestimmt noch mehrere Kilo (Zinnbarren)...

    Lötzinn habe ich etwa 1. Kg, eine 500g Rolle mit 1mm dickem Lötzinn und noch 2 kleine rollen a 250g mit 0,5mm Durchmesser für SMD angelegenheiten

    P.s.: Ungewöhnliche Frage
    MfG. Dundee12

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •