-
        

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: RC5 und serielle Übertragung

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    13.08.2004
    Beiträge
    101

    RC5 und serielle Übertragung

    Anzeige

    Hallo,

    ich habe 2 Platinen am laufen und beide laufen ohne Probleme.

    Beide Platinen sind über ein Flachbandkabel verbunden und ich habe NUR 1 ADER FREI.

    Auf der einen Platine empfange ich bereits die RC5 Codes einer Fernbedienung und mit der 2. Platine steuere ich unter anderen einem Motor über angeschlossene Taster.


    Nun will ich mit den empfangenen RC5 Codes der 1. Platine die Motoren der 2. Platine steuern.

    Dazu habe ich eine serielle Verbindung zwischen beiden Platinen aufgebaut und schicke eine Variable durch die freie Ader und werte das auf der anderen Platine aus.
    Wenn der Wert der Variable dort empfangen wurde, dann schaltet er mir auch ein Relais ein.

    Das Relais ist dann aber immer ein und ich will das Relais nur ein haben, wenn ich die Fernbedienung drücke.
    Also soll der Motor nur solange fahren, wie ich die Taste 1 auf meiner FB drücke.

    Verstandnen ?

    Hier mal die Ausschnitte von meinen Codes:
    1. Platine RC5
    Code:
    ...
    If Command = 1 And Address = 5 Then
       Motor = 1
       Printbin #1 , Motor
    End If
    ...
    2. Platine Relais/Motoren
    Code:
    ...
    Do
       Motor = Inkey(#1)
       If Motor > 0 Then
          If Motor = 1 Then
             Relais_motor_links = 1
          End If
       End If
    Loop
    ...

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    19.08.2004
    Beiträge
    197
    don hat was geschrieben, dann will ich hier was schreiben:
    einfach
    if Motor=0 then
    Relais_motor_links = 0
    end if
    zusätzlich in die Abfrage,
    dann kommt er nur wenn auch eine 1 da ist, sonst geht er auch auf 0

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    13.08.2004
    Beiträge
    101
    Ich habs...

    Code:
       If Command = 1 And Address = 5 Then
          Motor = 1
          Printbin #1 , Motor
       Else
          Motor = 2
          Printbin #1 , Motor
    Code:
    Do
    Motor = Inkey(#1)
       If Motor > 0 Then
          If Motor = 1 Then
             Relais_motor_links = 1
          End If
    
          If Motor = 2 Then
             Relais_motor_links = 0
          End If
       End If
    Loop

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    19.08.2004
    Beiträge
    197
    Ja, du hast die Variable Motor nicht wieder zurückgesetzt, das hatte ich nicht beachtet
    Dann hättest du auch die 0 nehmen können, steigert die Übersicht
    Gruß
    Stromi

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •