-         

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: test.c funktioniert nicht

  1. #1

    test.c funktioniert nicht

    Anzeige

    hi
    bin neu hier im forum
    und habe auch gleich ein kleines problem wegen meinem asuro
    habe ihn schon fertig gelötet
    alle teile gehen(vorinstalliertes testprogramm)
    nun steht in der anleitung dass man sich winAVr installieren soll usw
    des habe ich alles gemacht
    nun habe ich die make und clean file erstellt
    udn gleich ausprobiert
    da kommt folgende fehlermeldung
    bei dem make file


    #include "asuro.h"

    int main(void)
    {
    Init();

    while(1);
    return 0;
    }

    C:\Dokumente und Einstellungen\Butler\Eigene Dateien\Asuro Robot Kit\ASURO_src\FirstTry>make all
    Der Befehl "make" ist entweder falsch geschrieben oder
    konnte nicht gefunden werden.

    > Process Exit Code: 1

    kann mir jdm helfen??
    bitte!!!

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    30.10.2007
    Ort
    Meensen
    Alter
    28
    Beiträge
    77
    hallo und willkommen m forum. hatte vorhin das gleiche problem, hat sich gelöst als ich die version von dieser seite installiert habe:

    http://winavr.sourceforge.net/download.html

    da sind die make und clean files schon fertig.

    für nächste mal: den code kann man mit
    Code:
     und
    umgeben, dann wird das ganze schöner dargestellt.

  3. #3
    ok
    danke
    jetz kommt diese fehleranzeige


    Der Befehl "make" ist entweder falsch geschrieben oder
    konnte nicht gefunden werden.

    > Process Exit Code: 1
    > Time Taken: 00:00

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    30.10.2007
    Ort
    Meensen
    Alter
    28
    Beiträge
    77
    eigentlich sollte es bei dem programm einen bereits fertig gestellten "make all
    (win avr)" befehl geben der problemlos funktioniert.

    ich gehe davon aus das du nicht die asuro-libs aus diesem forum benuzt? wenn nicht ganst du dich ja mal schlau machen per "suchen"-funktion

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    02.01.2008
    Alter
    26
    Beiträge
    239
    hallo newbie978

    ich vermute eher, dass die leerzeichen im pfad das problem sind (war bei mir am anfang auch so)
    versuche einmal, alle leerzeichen zu entfernen, oder make all wo anders zu speichern
    mfg hai1991

    P.S.: wer großbuchstaben oder rechtschreibfehler findet darf sie behalten

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied Avatar von iBot
    Registriert seit
    12.05.2008
    Ort
    ca. 20km von Nürnberg
    Beiträge
    160
    Moin,
    ich hab n ähnliches Problem:
    Zuerst hat der mr auch gesagt dass er die make.exe net findet.
    Jetzt hab ich mir mal des AVRProgrammer's Notepad von dem Link oben^ gezogen und jetzt bekomm ich :
    Code:
    > "make.exe" all
    make.exe: *** No rule to make target `all'. Stop.
    
    > Process Exit Code: 2
    > Time Taken: 00 :00
    Wär echt gut wenn mir jemand helfen kann.
    MfG iBot

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    02.01.2008
    Alter
    26
    Beiträge
    239
    hallo

    ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube, dass man bei der neuen version von programmers notepad (wirst du haben) nicht mehr dei befehle make und clean einstellen muss, sonder einfach die bereits vorhandenen befehle (ich glaube sie heißen [WinAVR] make all und [WinAVR] make clean) aus Tools verwenden kann

    versuche es einmal damit, falls du sie nicht verwendet hast
    mfg hai1991

    P.S.: wer großbuchstaben oder rechtschreibfehler findet darf sie behalten

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied Avatar von iBot
    Registriert seit
    12.05.2008
    Ort
    ca. 20km von Nürnberg
    Beiträge
    160
    mhmm…
    ne kommt das Selbe :/
    noch ne Idee ?

    Edit: Kann ich evtl. das Make-File irgendwie manuell ausführen?
    Oder kann es evtl. daran liegen dass ich Parallels (virtualisiert Windows (XP Home bei mir) am Mac in OSX) verwende und das Programm damit Probleme hat ?

  9. #9
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    28.12.2008
    Alter
    24
    Beiträge
    1

    komplizierte Lösung ...

    Ich habe meinen Asuro gerade fertiggestellt und hatte das selbe Problem. Die Lösung war bei mir erstaunlich einfach:

    1. Programm beenden
    2. Programm öffnen

    dann test.c geöffnet, auf tools -> make geklickt und siehe da: es geht!

  10. #10
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.782
    Blog-Einträge
    8
    Hallo

    Willkommen im RN-Forum und Glückwunsch zum asuro.

    Die Lösung war bei mir erstaunlich einfach
    Bei dir könnte es auch der klassische "Speichern vergessen"-Fehler gewesen sein :) Das hier scheint(te) eher ein Path/WinAVR-Problem zu sein...

    Gruß

    mic

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •