-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: PRoblem mit Ultraschall - Asuro

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    31.05.2008
    Beiträge
    11

    PRoblem mit Ultraschall - Asuro

    Anzeige

    Ich habe die Ultraschall-Erweiterung für den Asuro gebaut und das im Buch "Mehr Spaß für Asuro Band 1" beschriebene Programm drauf geflasht.
    Doch der ASURO fährt nur rückwärts im Kreis.
    Ich habe auch schon auf Kürzschlüsse usw. nachgeschaut und am Trimmer gedreht. Doch nichts passsiert.
    Wenn ich die platine entferne und den asuro ohne platine starte passiert das selbe.
    Könnt ihr mir helfen, vieleicht ist auch nur ein Bauteil defekt?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von pinsel120866
    Registriert seit
    18.12.2007
    Ort
    Hohenems
    Alter
    51
    Beiträge
    847
    Hi Worfox,

    willkommen im Forum.

    Das Programm im Buch funktioniert leider nicht. Hier im Forum gibt es aber mehrere die laufen.

    Tip: Verwende zuerst das Programm zur Einstellung des Potis.

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    31.05.2008
    Beiträge
    11
    vielen dank für die schnelle antwort

    doch leider laufen die anderen programme nicht besser
    es kommt nur eine grüne Status-LED
    Im Hyperterminal steht US-Test aber nichts weiter

  4. #4
    Moderator Robotik Einstein Avatar von damaltor
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    Jena
    Alter
    31
    Beiträge
    3.912
    welches programm hast du denn verwendet?
    kleinschreibung ist cool!

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    31.05.2008
    Beiträge
    11
    Das Beispielprogramm US-Test aus der Asuro-Bibliothek V2.71

  6. #6
    Moderator Robotik Einstein Avatar von damaltor
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    Jena
    Alter
    31
    Beiträge
    3.912
    enn bei allen programmen nur eine grüne led kommt - hast du gespeichert bevor du kompiliert hast?
    kleinschreibung ist cool!

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    31.05.2008
    Beiträge
    11
    ja habe ich, habe auf fertige hex-files versucht. andere programme gehen ja auch nur die mit ultraschall nicht

  8. #8
    Moderator Robotik Einstein Avatar von damaltor
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    Jena
    Alter
    31
    Beiträge
    3.912
    ok.. dann zeig mal den programmcode her
    kleinschreibung ist cool!

  9. #9
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    31.05.2008
    Beiträge
    11
    Ich habe den Programmcode verwendet:

    Code:
    #include "asuro.h"
    
    void LocalInit(void)
    {
    	// Change Oscillator-frequency of Timer 2
    	// to 40kHz, no toggling of IO-pin:
    	TCCR2 = (1 << WGM21) | (1 << CS20);
    	OCR2 = 0x64;						// 40kHz @8MHz crystal
    	ADCSRA = 0x00;					// ADC off
    	// Analog comparator:
    	ACSR = 0x02;						// Generate interrupt on falling edge
    	ADMUX = 0x03;						// Multiplexer for comparator to
    													// ADC pin 3
    	SFIOR |= (1 << ACME);		// Enable muliplexing of comparator
    	DDRD &= ~(1 << 6);			// Port D Pin 6 is input!
    }
    
    
    void Ping(unsigned char length)
    {
    	count72kHz = 0;
    	TCCR2 = (1 << WGM21) | (1 << COM20) | (1 << CS20);
    													// Toggling of IO-Pin on
    	
    	// generate the Chirp
    	while(count72kHz < length) {
    		OCR2 = 0x64 + length / 2 - count72kHz;
    	}
    	
    	TCCR2 = (1 << WGM21) | (1 << CS20);		// Toggling of IO-Pin off
    	OCR2 = 0x64;													// set frequency to 40kHz
    }
    
    
    int main(void)
    {
    	int pos, i;
    	int posmarker;
    	Init();
    	LocalInit();
    	while(TRUE) {
    		posmarker = 0;
    		Ping(20);
    		for(pos = 0; pos < 100; pos++) {
    			Sleep(10);
    			if((ACSR & (1 << ACI)) != 0) {
    				if(posmarker == 0) { posmarker = pos; }
    			}
    			ACSR |= (1 << ACI);
    		}
    		if(posmarker > 10) {
    			StatusLED(GREEN);
    			MotorDir(FWD, FWD);
    			MotorSpeed(200, 200);
    		}
    		else {
    			StatusLED(RED);
    			MotorDir(FWD, RWD);
    			MotorSpeed(0, 200);
    			for(i = 0; i<100; i++) { Sleep(200); }
    		}
    	}
    	
    	return 0;
    }

  10. #10
    Moderator Robotik Einstein Avatar von damaltor
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    Jena
    Alter
    31
    Beiträge
    3.912
    wird er denn nahc dem speichern einwandfrei kompiliert oder gibts fehler/warnings?
    kleinschreibung ist cool!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •