-         

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: fusebits mit MyAVR-Progtool

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    04.01.2008
    Alter
    24
    Beiträge
    540

    fusebits mit MyAVR-Progtool

    Anzeige

    hi
    ich will mit dem myavrprogtool die fusebits auf ein standart 16mhz-quarz setzen. welche einstellung muss ich da nehmen. es gibt low medium und high frequency und drei verschiedene start-up-zeiten. welchen eintrag muss ich da wählen?

    mfg roboman
    ...and always remember...
    ...AVR RULES...

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    24.02.2006
    Ort
    3. Planet eines kleinen Sonnensystems in einem Seitenarm der Milchstraße
    Alter
    63
    Beiträge
    622
    Hallo,

    zwar hast Du nicht verraten, um welchen AVR es geht, aber hier trotzdem eine Methode, die in den meisten Fällen klappt: "external crystal" + "high frequency" + (so vorhanden) CKOPT programmiert + möglichst lange Verzögerungszeit beim Einschalten.

    Gruß

    Fred
    Only entropy comes easy. - Anton Checkhov

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •