-         

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Servos testen?!?

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    01.08.2008
    Ort
    Köln
    Alter
    32
    Beiträge
    67

    Servos testen?!?

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Ola! Habe eben meine Servos geschickt bekommen (Towerpro MG995)

    Habe noch nie einen Servo in der Hand gehabt und bin ein wenig ratlos...

    Wollte die Dinger mal testen und habe deshalb das rote und braue Kabel an ein Netzteil mit eingestellten 5V geklemmt... Das Orangene (Signalkabel) hängt frei in der Luft... Wenn ich jetzt das orangene Kabel berühre fängt mein Servo an wilde Bewegungen zu machen... Kann mir jemand sagen wieso? Brauche doch ein 5V Signal 1-2ms oder nich um eine Bewegung auszuführen?!?!?

    Gruß,Easy

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.186
    Wie wäre es mit einem Servotester, Bausatz um €5 beim C. Den Schaltplan kannst du dir herunterladen und selbst bauen wenn du die Teile in der Bastelkiste hast.
    Auf das Signalkabel gehört ein pos. Impuls von 1 bis 2 msec, der sich alle 20msec wiederholt.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  3. #3
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.781
    Blog-Einträge
    8
    Brauche doch ein 5V Signal 1-2ms..
    Das sehen die meisten Servos nicht so eng. Wenn sie bei Berührung der Signalleitung "zappeln" sind sie in Ordnung.

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    01.08.2008
    Ort
    Köln
    Alter
    32
    Beiträge
    67
    Zitat Zitat von Hubert.G
    Wie wäre es mit einem Servotester, Bausatz um €5 beim C. Den Schaltplan kannst du dir herunterladen und selbst bauen wenn du die Teile in der Bastelkiste hast.
    Auf das Signalkabel gehört ein pos. Impuls von 1 bis 2 msec, der sich alle 20msec wiederholt.
    aha,okay,wo bekomme ich den schaltplan her? teile habe ich bestimmt alle...

    Zitat Zitat von radbruch
    Wenn sie bei Berührung der Signalleitung "zappeln" sind sie in Ordnung.
    Supi,danke!

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    Wenn du das Kabel berührst, speist du Elektrosmog ein. Und darin sind immer Signalanteile mit der zufällig passenden Frequenz enthalten.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.186
    Du suchst beim blauen"C" nach Servotester und lädst dir die Beschreibung dazu herunter. Da ist auch der Schaltplan dabei.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    14.11.2003
    Beiträge
    813
    Vermute du hast einfach nur "Brumm" eingestreut. Passt rel. gut in das timing eines Servos.

    MFG
    PS::Wieso muss man allen Leuten erklaeren wie man bei C die Schaltplaene sucht. Sind die dumm oder faul ?

  8. #8
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    01.08.2008
    Ort
    Köln
    Alter
    32
    Beiträge
    67
    Zitat Zitat von nikolaus10
    Vermute du hast einfach nur "Brumm" eingestreut. Passt rel. gut in das timing eines Servos.
    habt mir super geholfen,danke!!!

    MFG
    PS::Wieso muss man allen Leuten erklaeren wie man bei C die Schaltplaene sucht. Sind die dumm oder faul ?
    ne nur unwissend^^jetzt wo ich das weiß werde ich das immer so machen...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •