-         

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: ziehen servos so viel strom???

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    04.01.2008
    Alter
    24
    Beiträge
    540

    ziehen servos so viel strom???

    Anzeige

    ich hab jetzt auf nem steckbrett ne schaltung mit nem attiny26 und 2 servos. wenn ich die Servos aber einstecke, geht der controller aus. wenn ich sie wieder herausnehme, läuft er wieder. kann sich das jem erklären?

    mfg roboman
    ...and always remember...
    ...AVR RULES...

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.186
    Kommt auf deine Stromversorgung an. Ein Servo braucht beim weglaufen bis zu 500mA Strom, unter Last auch mehr.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    04.01.2008
    Alter
    24
    Beiträge
    540
    also ich hab als stromversorgung 4 * 1,5 volt mignon, alse 6v, für den controller auf 5v gebracht, die Servos hängen direkt an der batterie.
    hoffe, mir kann jemand helfen!

    mfg roboman
    ...and always remember...
    ...AVR RULES...

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.186
    Wie schaut denn deine Schaltung aus, wie stabilisiert du die 5V für den µC.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    04.01.2008
    Alter
    24
    Beiträge
    540
    sorry, klappt jetzt alles. hab nochmal neu gesteckt und es geht. weiß auch net, was ich falsch gemacht hab.
    danke an hubert.g

    mfg roboman
    ...and always remember...
    ...AVR RULES...

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    15.08.2006
    Ort
    Budapest
    Alter
    30
    Beiträge
    563
    Hast Du vielleicht auch gleich neue Batterien genommen?

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    19.02.2006
    Alter
    30
    Beiträge
    140
    Du kannst die 6V Spannungsquelle noch mit einem Kondensator stabilisieren, dazu musst du einfach den Kondensator zwischen 6V und Gnd hängen. Je mehr Kapazität er hat desto besser, also desto mehr Anlaufstrom kann er beweltigen. Ich nehme üblicherweise 220µF bzw. bei kleinen Schaltungen 100µF

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    375
    Servo's und µ am besten an getrennte Spannungsversorgung anschliessen. Wan die Servos wirklich mal Strom ziehen, geht die Spannung sowieso im Keller. Da hilft kein Condensator !! Ground ist dan gemeinsam, + Vcc separat für µ und servo's. Bei meinen RP6 habe ich 6 AA NiMh cellen. µ bekommt Spannung ueber einen lowdrop 7805 Regler, die Servo's ueber ihre eigene 7805 Regler. Solange die Spannung von accu ueber 6.5 Volt ist, functioniert es problemlos.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •