-
        

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Problem mit IR-Fernbedienung

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    169

    Problem mit IR-Fernbedienung

    Anzeige

    Hallo zusammen.

    Ich möchte gern mit einer IR-Fernbedienung mit meinem ATMega kommunizieren.
    Ich habe versuchsweise mal den Code aus dem Buch "Programmieren der AVR RISC Mikrocontroller mit Basom-AVR" vo Claus Kühnel ausprobiert.
    Code:
    $regfile = "m16def.dat"
    $crystal = 16000000
    $baud = 19200
    
    Config Rc5 = Pind.3
    Portd.3 = 1
    
    Enable Interrupts
    
    Dim Address As Byte , Command As Byte
    Dim Flag As Bit
    
    Flag = 1
    
    Do
       Getrc5(address , Command)
       If Flag = 1 Then
          Print "wait for command"
          Flag = 0
       End If
       If Address <> 255 Then
          Reset Command.7
          Cls
          'Print "Daten empfangen"
          Print "address: " ; Address ; " Command: " ; Command
          Flag = 1
       End If
    Loop
    Leider hatte ich damit bis jetzt überhaupt keinen Erfolg.

    Zum testen habe ich eine Universalfernbedienung verwendet.

    Kann mir bitte jemand von euch helfen. Ich bekomme das irgendwie nicht so recht hin. Ich habe bis jetzt keinen einzigen Code empfangen können und dabei habe ich schon alle Codes der Universalfernbedienung durchprobiert.

    Hat jemand einen Tipp für mich?
    Ich bin wirklich für jede Hilfe dankbar.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    705
    Wenn Du den IR-Empfänger an PinD.3 angeschlossen hast und die Taktfrequenz 16MHz ist, sollte der Code o.k. sein (mit genau dem habe ich auch angefangen...).

    Hast Du schon mal nachgesehen, was über den Pin überhaupt reinkommt? Idealerweise mit ´nem Oszi, oder alternativ mit ´ner ganz simplen Schleife...

    DDRX.Y = 1
    Do
    PortX.Y = Pind.3
    Loop

    ...und an PortX.Y ´ne LED anschließen?

    Was hast Du denn für einen IR-Empfänger?

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    169
    Schon mal danke für die Hilfe.

    Ein Oszi besitze ich leider nicht, aber das mit der Schleife werde ich mal testen.

    Ich benutze einen TSOP 1736 als Empfänger. Den SFH506-36, wie er in der Schaltung im Buch verwendet wurde habe ich leider nicht. Es müsste doch aber mit dem TSOP 1736 auch gehen oder?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Dirk
    Registriert seit
    30.04.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.791
    Es müsste doch aber mit dem TSOP 1736 auch gehen oder?
    Ja, schon.

    Ein häufiger Fehler ist, dass die "Universalfernbedienung" keinen RC5 Code sendet. Die meisten IR-Fernbedienungen, die für verschiedene Geräte vorprogrammiert sind, haben irgendwo auch den RC5 Code, meist bei PHILIPS Geräten. Muss man evtl. alle durchprobieren.

    Gruß Dirk

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    169
    Sorry war mein Fehler!

    Die Batterie war zu schwach.
    Hab jetzt ne neue genommen, die Codesuche nochmal durchlaufen gelassen und hab dann endlich was empfangen.
    Funktioniert jetzt einwandfrei.

    Trotzdem nochmal danke für eure Hilfe!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •