-         
+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Kennt jemand eine Einfache LCD Steuerung?

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    01.05.2004
    Beiträge
    15

    Kennt jemand eine Einfache LCD Steuerung?

    Hi Leute,
    ich bin ein Anfänger in der Mikrokontrollertechnik. Jetzt möchte ich ein paar Module für meine zukünftige Arbeit vorbereiten. Deswegen brauche ich ein LCD Display mit Charakter und Zahlen. Da, ich aber ein Anfänger bin, habe ich keine Erfahrung mit dem Anschluss solcher Hardware-Peripherie. Kann mir bitte jemand einen einfach anschliessbaren kompletten LCD Bausatz vorschlagen, damit ich meine Berührungsangst mit dem externen Hardware-Anschluss überwinden kann.
    MfG

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Hessibaby
    Registriert seit
    20.11.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    64
    Beiträge
    1.597
    Hi Stern,

    also alphanummerisches Display ist kein Problem. Woran soll es denn angeschlossen werden ?? Welche Geometrie soll es haben also Zeilen und Anzahl der darzustellenden Zeichen z.B. 4 x 20 o.ä. ??

    Gruß Hartmut

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    01.05.2004
    Beiträge
    15
    Hi Hartmut,
    danke für deine schnelle Antwort. ich habe ein 8-Bit-Mikrokontroller-Einsteiger-Set, nämmlich 80C537. An erster Stelle spielt die Geometrie nicht so eine große Rolle. Was für mich wichtig ist, die Ansteuerung von einem LCD selber zu machen. Wenn ich die Anschluss-Technik (inkl. Treiber) bei dem Mikrokontroller erst einmal im Griff habe, dann kann ich ja später auch mit grösseren LCDs arbeiten.
    Die darzustellende Zeichen können die einfachen Buchstaben sein und die Zeilenanzahl kann z.B. 4x20 sein.
    Gruß

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Hessibaby
    Registriert seit
    20.11.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    64
    Beiträge
    1.597
    Hi Stern

    zum Einstieg kannst Du beim www.pollin.de eine preiswerte Variante bestellen. Achte nur darauf das ein Hitachi HD44xxx Chip drauf ist.

    Gruß Hartmut

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    09.06.2004
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    2.674
    @ Hessibaby:
    Ist das so wichtig, bzw. der Grund, dass einige meiner billig bei Ebay-ersteigerten LCd nicht laufen? ICh habe nen AVR.

    Würde einiges erklären

    EDIT ich beziehe mich auf den Controller HD44xxx

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    01.05.2004
    Beiträge
    15
    Hi Hartmut,
    ich habe eine passendes LCD mit integriertem Hitachi HD44780 Chip gefunden. Jetzt sollte der Anschluss theoretisch kein Problem sein.
    Kannst du bitte mir noch einen Vorschlag über ein einfache Steuerbare Tastatur machen. Sie sollte mindestens die Zahlen 0-9,# und * beinhalten. Bei Auswahl was muß ich darauf achten? und wo kann ich finden?
    Ich möchte mit diesen Komponenten ein Schrittmotor frequenz und drehrichtung einstellen und die anzeigen lassen.
    Danke Hartmut...
    Gruß

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Hessibaby
    Registriert seit
    20.11.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    64
    Beiträge
    1.597
    Hi RCO,

    der Vorteil der Hitachi-Controller liegt eindeutig darin dass das Teil vernünftig dokumentiert ist im Gegensatz zu den bei ebay angebotenen Handydisplayrestbeständen mit customized Controllern.

    Hi Stern,

    da gibt´s mehrere Möglichkeiten.
    1.) Nummerische Zusatztastaturen für Notebooks bei ebay 3-5€
    2.) 12 Tasten kaufen ein R/2R Netzwerk aufbauen 5V anlegen und mit nem AD-Wandler die Spannung in Werte umwandeln (wird bei der C-Controll von Conrad -glaube ich- auch so gemacht)
    3.) nimm ne alte PC-Tastatur
    4.) zerlege ein altes analoges Telefon mit Ziffernblock und zähle die Impulse

    Gruß Hartmut

  8. #8
    Gast
    Hallo Hartmut,
    es ist alles vorläufig geklärt. Danke für deine Hilfe.
    Gruß

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    09.06.2004
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    2.674
    Das wirds wohl sein...
    Kann man auch einzeilige Displays mit AVRs ansteuern, hat bisher nicht geklappt und bei Bascom gibts auch keine Einstellung

    MFG Moritz

  10. #10
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    21.09.2004
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    49
    Zitat Zitat von RCO
    Das wirds wohl sein...
    Kann man auch einzeilige Displays mit AVRs ansteuern, hat bisher nicht geklappt und bei Bascom gibts auch keine Einstellung

    MFG Moritz
    also bei mir gibts dafür schon ne einstellung in bascom:
    options - compiler - lcd -> lcd type 16*1
    oder notfalls selber definieren:
    Config Lcd = 8 * 1


    kann mir jemand nen link für eine zusatztastatur für notebooks um 3-4 euro schicken? ich find da nur USB tastaturen um 12 euro...

    gruß werner...

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •