-         

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: mal wieder ein IR- Problem

  1. #1

    mal wieder ein IR- Problem

    Anzeige

    Hi Leute,
    zuerstmal das obliogatorische tolles Forum und bin neu hier....
    Aber, ich habe jetzt 15 min. nach der Lösung meines Problems gesucht und nichts gefunden. Deswegen denke ich, dass eine evtl. Neubearbeitung der Thematik nicht schaden kann. Hab den Asuro erst seit einer Woche, und bin dementsprechend neu auf dem Gebiet

    Also:
    Das Flashen funktioniert ohne weiteres, und hatte auch schon einige funktionierende Programme zum Laufen bekommen. Aber jetzt möchte ich mal gerne etwas ausprobieren: Die Helligkeitswerte der Unteren LED's an den Rechner senden. Ich verwende das HyperTerminal Programm vn Windows, und beim drücken der Tasten auf dem PC erscheinen die Buchstaben auch dem Screen, wenn man ein Papier davor hält, aber bei meinem Quelltext sendet der Asuro nur kauderwelsch (ÏÏ...usw)

    was hab ich falsch gemacht?

    Programm:
    #include "asuro.h"

    int main(void)
    {
    unsigned int data[2];
    Init();
    FrontLED(ON);
    while(1){
    LineData(data);
    SerWrite(data[0],3);
    SerWrite(data[1],3);

    }
    return 0;
    }

  2. #2
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.781
    Blog-Einträge
    8
    Hallo

    Mit SerWrite werden Zeichenketten (bekannter Länge) Zeichenweise zum Terminal gesendet. Du sendest aber anstelle eines (ASCII-) Code einen 16-Bit-Wert. Das Terminal kann damit nichts anfangen:

    http://www.roboternetz.de/phpBB2/zei...g.php?p=328202

    Dort geht's zwar um Tastenwerte, ist aber das selbe Problem. Hier noch eine Kurzfassung:
    http://www.roboternetz.de/phpBB2/zei...t=serwrite+erg

    Gruß

    mic

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •