-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Eigenes Programm

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    24.04.2008
    Beiträge
    10

    Eigenes Programm

    Anzeige

    Hallo Leute;
    ich hab schon vor paar Tagen ein Programm geschrieben , aber es funkt nicht was hab ich wieder falsch gemacht?:

    #include "asuro.h"
    int main(void) {
    unsigned char schnell; // Schneller Gang
    unsigned char langsam; //langsamer Gang
    schnell = 220;
    langsam = 95;

    Init();
    {
    MotorDir(FWD,FWD);
    MotorSpeed(schnell,schnell);
    while(PollSwitch()==0);
    }
    {
    if(PollSwitch()<8); // da steht kein Smili sondern ne 8^^
    {
    MotorDir(RWD,RWD);
    MotorSpeed(langsam,langsam);
    }

    else
    {
    MotorDir(RWD,RWD);
    MotorSpeed(schnell,schnell);
    }


    while(1);

    }
    }

    Der Fehler ist ein Parase Error bei else. Und wenn ich return 0 nach while(1) mache, dann kommt noch mal ne Fehlermeldung. Wieso???

    Noch mal ne Frage kann man das auch in Microsoft VisualStudio programmieren ?(Ich habe das Programm kann aber kein C++)

    MfG
    Tom

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    02.11.2005
    Alter
    42
    Beiträge
    1.140
    Ui, da stimmt aber einiges nicht....
    Du hast ein wenig zu sehr mit den geschweiften Klammern rumgeworfen - kein Wunder, dass der Compiler meckert.

    So wär's schon besser:
    Code:
    #include "asuro.h"
    int main(void) {
    unsigned char schnell; // Schneller Gang
    unsigned char langsam; //langsamer Gang
    schnell = 220;
    langsam = 95;
    
    Init();
    
    MotorDir(FWD,FWD);
    MotorSpeed(schnell,schnell);
    while(PollSwitch()==0);
    
    
    if(PollSwitch() < 8 )
    {
    MotorDir(RWD,RWD);
    MotorSpeed(langsam,langsam);
    }
    else
    {
    MotorDir(RWD,RWD);
    MotorSpeed(schnell,schnell);
    }
    
    
    while(1);
    
    }
    In Ordnung ist das Programm so immer noch nicht, aber es müsste sich zumindest compilieren lassen. Die weitere Fehlersuche überlasse ich dann erst mal Dir - durch Fehler lernt man schließlich am meisten. Wenn Du gar nicht weiterkommst, einfach wieder hier melden.

    Zum Visual Studio kann ich Dir leider nix sagen...

    Gruß,
    askazo

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    02.01.2008
    Alter
    26
    Beiträge
    239
    hallo tom(geppel)

    ich glaube dein fehler ist das ';' nach dem if (falls ich das mit dem smili richtig entziffern konnte)
    denn bei folgendem code
    Code:
    if( /*abfrage*/ ); // das ; bedeutet mache nichts falls /*abfrage*/ true ist
    
    {
    // irgend welche befehler o.ä.
    // welche wegen des ;(von oben) immer ausgeführt werden, ohne rücksicht auf die if-abfrage
    }
    
    else //parse error, da direkt vor else keine if-abfrage (mit anweisungsblock) ist
    {
    // irgend welche befehler o.ä.
    }

    und noch kurz als hinweis:
    dein beitrag wäre leichter zu lesen wenn du den code-button benützen würdest. dann gibt es auch kein problem mit smilies o.ä.

    und falls du die { nach Init() und vor if(...) wegen der übersichtlichkeit gemacht hast:
    lass sie lieber weg und rücke den code mittels tabulator etwas ein. somit wird das lesen auch erleichtert.
    damit du siehst was ich meine:
    Code:
    #include "asuro.h"
    int main(void) 
    {
        unsigned char schnell; // Schneller Gang
        unsigned char langsam; //langsamer Gang
        schnell = 220;
        langsam = 95;
    
        Init();
    
        MotorDir(FWD,FWD);
        MotorSpeed(schnell,schnell);
        while(PollSwitch()==0);
    
        if(PollSwitch() < 8 )
        {
            MotorDir(RWD,RWD);
            MotorSpeed(langsam,langsam);
        }
        else
        {
            MotorDir(RWD,RWD);
            MotorSpeed(schnell,schnell);
        }
    
        while(1);
        return 0;
    }

    ich hoffe, dass dir diese tips weiter helfen
    mfg hai1991

    P.S.: wer großbuchstaben oder rechtschreibfehler findet darf sie behalten

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    24.04.2008
    Beiträge
    10
    OKey;
    danke für die Antworten, ich glaube dass ich die gewünschte Funktion anders hinbekommen muss.

    Aber trotzdem verstehe ich nicht wieso ASURO nie vorwärts fährt.

    MfG
    Tom

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •