-         

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Ausgangsleistung PIC16F628A

  1. #1

    Ausgangsleistung PIC16F628A

    Anzeige

    Hallöchen

    Wenn ich das Datenblatt vom PIC16f628A richtig interpretiere, hat man an den Ausgängen einen Maximalstrom von 25 mA.

    Habe ich das so richtig verstanden??

    Danke im voraus

  2. #2
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    26.08.2008
    Beiträge
    18
    Lese ich auch so aber 200mA in der Summe als Maximum an allen benutzten Ports.

    Da gibt es so schöne bezahlbare Treiber im DIP Gehäuse, die würde ich dahinter Schalten. Schützt auf jeden Fall den Controller bei Kurzschluss oder Überlast. Und was gut ist, je nachdem ob du Plus oder Masse schalten willst es gibt die Treiber als NPN oder PNP Treiber und die Umsetzung auf eine andere Spannung für Relais oder so ist auch inklusive. Alles ohne externe Bauteile.
    Die Namen sind
    UDN2981A bis UDN2984A (PNP) 1,46€ für 8 Kanäle bei Reichelt
    und
    ULN2903, ULN2804 (NPN) 0,30€ bei Rreichelt für 8 Kanäle.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •