-
        

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Frage zu I/O Expander PCF8575

  1. #1

    Frage zu I/O Expander PCF8575

    Anzeige

    Hallo allerseits,

    ich hätte da eine Frage zum PCF 8575, würde dieses Bauteil gerne einmal in einem Projekt verwenden, jedoch nach dem studieren des Datenblatts drängt sich mir eine Frage auf...

    Im Datenblatt steht, im Zustand High liegt ein Pin über eine hohe Impedanz
    an Vdd (max 100µA Strom). Wärend eines Umschaltvorgangs von Low auf High Pegel wird jedoch ein zusätzlicher Pull Up mit deutlich geringerem Widerstand zugeschaltet welcher eine steile Flanke garantieren soll.

    Nun meine Frage: Angenommen mein Pin 1 ist High, fungiert als Eingang und von einem externen Bauteil liegt Masse am Pin. Nun möchte ich z.B. Pin2 beschreiben, muss aber ja natürlich auch Pin 1 etwas schicken. Also schicke ich Pin 1 eine 1, denn er soll ja ein Eingang bleiben.
    Würde sich in diesem Fall nicht der zusätzliche Pull Up zuschalten und mir mein externes Bauteil "grillen"?

    Ich habe hier schon einiges über den PCF8575 gelesen, deswegen hoffe ich, dass jemand der dieses Bauteil schonmal eingesetzt hat meine Bedenken zerstreuen kann.

    Thx im voraus

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    06.11.2006
    Beiträge
    1.078
    Hallo
    Der "erhöhte" Stromfluß beträgt 1mA. Bei 100kHz Takt fließt dieser Strom für 5µs. Das muß Dein Bauteil "vertragen".

    Mit freundlichen Grüßen
    Benno
    Wo man nicht mit Vernunft handelt, da ist auch Eifer nichts nütze; und wer hastig läuft, der tritt fehl.
    Ein König richtet das Land auf durchs Recht; wer aber viel Steuern erhebt, richtet es zugrunde

  3. #3
    Der Takt soll sogar 400kHz betragen...

    Dann bin ich ja beruhigt.

    Vielen Dank für die schnelle Antwort!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •