-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Folienleiterbahnen löten?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    23.04.2007
    Ort
    stuttgart
    Beiträge
    1.127

    Folienleiterbahnen löten?

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Ma ne Frage, kann man gebrochene Folienleiterbahnen irgendwie löten?? wenn ja, wie??
    Bekomm da immer kein zinn drauf zum haften...
    meine projekte: robotik.dyyyh

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    Eigentlich nicht. Probier es mal mit Silberleitlack.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    15.06.2008
    Ort
    Rösrath
    Alter
    33
    Beiträge
    332
    Was ab und an funktioniert ist ein kleines Stück Alufolie passend schneiden, auflegen und in die Folie einschmelzen. So hab ich mal einen Tacho wieder zum laufen gebracht und der funktioniert jetzt immer noch.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    30.09.2006
    Ort
    Hamburg
    Alter
    35
    Beiträge
    989
    vorsichtich mit nem bügeleisen und ganz wenig lötpaste
    Legastheniker on Bord !

    http://www.Grautier.com - Projektseite
    http://www.grautier.com/wiki/doku.php?id=bt-index - BT-BUS

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    12.10.2006
    Beiträge
    29
    Du nimmst nen Glasradierer oder eine scharfe Klinge.Machst die obere Laminatschicht weg und verzinnst das Kupfer fertig!
    Es gibt 2 Schichten-die dünnere wo sich ein wenig die Bahnen abzeichnen muß weg.
    Aber mit höchsten300 °C löten und noch besser Flußmittel verwenden

    gruß

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •