-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: eagle Pads zu klein

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    07.05.2007
    Beiträge
    170

    eagle Pads zu klein

    Anzeige

    Ich habe bei meinen selbst erstellten Platinen das Problem, dass die Pads der Bauteile so klein sind und man nur gaanz schlecht löten kann. Der Streifen ist dann kleiner als einen Militmeter, auf dem gelötet werden kann!

    Gibt es einen Weg, nur die Pads der Bauteile zu vergrößern?

    Ich bohre mit 0,8ter Bohrer, das sollte klein genug sein!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    169
    Das Problem kenne ich.
    http://www.roboternetz.de/phpBB2/zei...761&highlight=

    Mittlerweile habe ich mich aber damit abgefunden und das Löten klappt auch.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    07.05.2007
    Beiträge
    170
    Hmm, gefällt mir aber nicht wirklich so ne Lösung... Ich würd mir ja nen SMD Reflow bauen, der is aber so schweineteuer mit folgekosten...


    Gibts echt keine andere Möglichkeit?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    02.07.2004
    Ort
    Mammendorf
    Alter
    61
    Beiträge
    1.058
    Wieso ist ein SMD Reflow basierend auf einen Pizzaofen so schweineteuer zu bauen? Den Pizzaofen gibt es zur Zeit bei Amazon am billigsten!
    MfG

    Hellmut

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    07.05.2007
    Beiträge
    170
    Folgekosten, Paste hält max 1 Jahr (Ich löte 2-3 Platinen pro Jahr..), und ich ätze nicht gut genug dafür.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von Tido
    Registriert seit
    14.11.2006
    Ort
    OWL
    Alter
    41
    Beiträge
    609
    Hi,

    finde es sehr schade, dass dieses Thema so untergegangen ist, zumal ich das gleiche Problem habe. Ich kann die Pads zwar löten, aber wenn man diese auf die Größe von IC-Pads bringen könnte wär das Löten doch angenehmer.
    Es existiert noch ein anderer Thread zu diesem Thema mit einer PDF-Datei drin, aber der Button, der da angegeben ist existiert in meiner Eagle-Version nicht.
    Könnte evtl. nochmal einer helfen, Pads am besten nachträglich (nach dem Routen) zu vergrößern?
    MfG
    Tido

    ---------------------------------------------------
    Have you tried turning it off and on again???
    ---------------------------------------------------

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.183
    Dieses Thema beschäftigt viele, aber die Padgöße kann man nur in der *.lib des jeweiligen Bauteils ändern. Die Version 5 kenne ich allerdings nicht, vielleicht gibt es da was neues dazu.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  8. #8
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    13.08.2006
    Beiträge
    43
    naja, die .lib anzupassen dauert doch nicht wirklich lange...und die Zeit, die man darin investiert, spart man später beim Löten

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    07.05.2007
    Beiträge
    170
    Wenn es nur eine Lib wäre.. es sind so gut wie alle Pads zu klein... Ich schreibe cadsoft mal ne Mail!

  10. #10
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    13.08.2006
    Beiträge
    43
    oehm naja...die sind eigentlich alle soweit ok, aber ist natürlich ne ansichtssache

    pro .lib dauerts vielleicht 5min...kannst mir aber auch gerne die ganzen bibliotheken aufzählen, dann ändere ich die dir gerne

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •