-
        

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: USB-GPS-Empfänger an die RS232 des AVR mittels USB-RS232-Ada

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    40

    USB-GPS-Empfänger an die RS232 des AVR mittels USB-RS232-Ada

    Anzeige

    Hallo,

    habe folgendes Problem: ich will einen USB-GPS-Empfänger mittels eines handelsüblichen USB-RS232-Adapters (den man normalerweise in das laptop oder pc steckt - und der dort auch den strom bekommt) an die RS232-Schnittstelle (bestehend aus GND, Rx, Tx )des AVS stecken. Datentechnisch müsste das ja eigentlich klappen, aber woher bekommt der Adapter und auch der GPS-Empfänger dann den Strom (der ja normalerweise vom PC kommt)?

    Kann man den Strom irgendwie hinter dem Adapter in die USB-Leitung "Einspeisen" - wenn ja, kann ich den Strom vom Controllerboard nehmen (Also Plus 5V irgendwo auf dem Board abgreifen und dann GND von der Batterie)

    Oder gibt es für mein vorhaben evtl. eine elegantere Lösung als das mit einem Adapter zu realisieren?

    Gruß

    Sascha

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    09.07.2006
    Alter
    24
    Beiträge
    138
    Der USB-RS232-Adapter macht aus USB RS232, andersherum hab ich noch nix gesehen, das würde bei den im vgl. zu USB doch recht geringen rs232-Baudraten auch recht wenig Sinn machen.
    Der Strom sind 5V bei normalerweise min. so 500mA die du zwischen + und - der USB-Leitung anlegst. such' einfach mal nach den USB-Steckerbelegungen.
    Ich hab vor kurzem mal einen OpenSource-USB-Host für AVRs gesehen, so etwas wäre vll. was für dich.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    20.05.2006
    Ort
    Lippe
    Alter
    48
    Beiträge
    524
    Hallo,

    wie dieta schon geschrieben hat, das funktioniert so einfach nicht. Such dir eine RS232 GPS-Maus oder 'modifiziere' eine USB Maus. Hier sucht auch jemand so eine Maus. Vielleicht kannst du dich da irgendwie mit rein hängen.

    Gruß

    Jens

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    40
    vielen Dank für die Tipps. Werde mich dann mal um so einen Empfäger bemühen
    Viele Grüße
    Sascha

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •