-
        

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Robby zieht beim Rückwärtsfahren nach links

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    26.01.2008
    Ort
    Ansbach
    Alter
    27
    Beiträge
    19

    Robby zieht beim Rückwärtsfahren nach links

    Anzeige

    3. Thema in 3 Tagen

    Hi, zuerst hab ich festgestellt, dass Robby beim Rückwärtsfahren nach links zieht (bei speed(50,50) ca. halber Meter Radius).

    Hab dann Selbsttest gemacht, und das kam raus :

    T: 080 |VL: 098 |VR: 098 |PL: 014 |PR: 011 |IL: 044 |IR: 070 |UB: 09.00V
    T: 080 |VL: 039 |VR: 038 |PL: 030 |PR: 031 |IL: 019 |IR: 030 |UB: 08.93V
    T: 080 |VL: 053 |VR: 054 |PL: 080 |PR: 073 |IL: 027 |IR: 041 |UB: 08.89V
    T: 080 |VL: 136 |VR: 098 |PL: 085 |PR: 106 |IL: 027 |IR: 041 |UB: 08.71V
    T: 080 |VL: 127 |VR: 090 |PL: 050 |PR: 092 |IL: 061 |IR: 197 |UB: 08.71V
    ####### Right: CURRENT CONSUMPTION IS TOO HIGH! ########
    ####### !!! WARNING WARNING WARNING !!! #######
    ####### !!! TEST FINISHED WITH ERRORS !!! #######
    #### Please check motor and encoder assembly! ###
    #### And also check Sensors for defects! ###

    Der Fehler kommt nicht immer, deswegen hatte ich beim ersten Selbsttest auch nicht gemerkt, dass IR viel zu hoch ist.

    Es gibt hier schon einige Themen, zu dem Thema, wollt eigentlich nur ne Bestätigung, dass es auch wirklich am Encoder liegt, bevor ich Robby öffne.[/left]

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von SlyD
    Registriert seit
    27.11.2003
    Ort
    Paderborn
    Alter
    32
    Beiträge
    1.514
    Hallo,

    was sagt denn das (Encoder) Testprogramm?
    s. http://www.arexx.com/rp6/html/de/docs.htm

    PDF "Drehgeber justieren"

    MfG,
    SlyD

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    26.01.2008
    Ort
    Ansbach
    Alter
    27
    Beiträge
    19
    Des ist ein Auszug aus dem Testprogramm. Hätt ja auch nen Screen, kann aber nich hochladen Oo

    solln ich mal Drehgeber justieren?

    MfG
    SRT

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von SlyD
    Registriert seit
    27.11.2003
    Ort
    Paderborn
    Alter
    32
    Beiträge
    1.514
    Nein, das ist nicht das Testprogramm das ich meine.
    Lies bitte das oben genannte PDF Dokument!

    MfG,
    SlyD

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    26.01.2008
    Ort
    Ansbach
    Alter
    27
    Beiträge
    19
    So, hoffe das ist jetzt des richtige^^:

    P: 045 |VL: 074 |VR: 073 |IL: 032 |IR: 060 |DCL: 62:37 |DCR: 68:31 |UB: 08.72V
    P: 045 |VL: 072 |VR: 074 |IL: 032 |IR: 060 |DCL: 61:38 |DCR: 68:31 |UB: 08.72V
    P: 045 |VL: 073 |VR: 074 |IL: 032 |IR: 060 |DCL: 63:36 |DCR: 70:30 |UB: 08.71V
    P: 045 |VL: 072 |VR: 075 |IL: 035 |IR: 060 |DCL: 63:36 |DCR: 68:31 |UB: 08.71V
    P: 045 |VL: 073 |VR: 074 |IL: 035 |IR: 059 |DCL: 63:36 |DCR: 68:31 |UB: 08.71V
    P: 045 |VL: 073 |VR: 076 |IL: 035 |IR: 059 |DCL: 64:35 |DCR: 69:30 |UB: 08.71V
    P: 045 |VL: 073 |VR: 075 |IL: 035 |IR: 059 |DCL: 65:34 |DCR: 71:28 |UB: 08.71V
    P: 045 |VL: 073 |VR: 075 |IL: 035 |IR: 059 |DCL: 65:34 |DCR: 70:29 |UB: 08.71V
    P: 045 |VL: 075 |VR: 075 |IL: 035 |IR: 059 |DCL: 64:35 |DCR: 72:27 |UB: 08.71V
    P: 045 |VL: 074 |VR: 074 |IL: 035 |IR: 059 |DCL: 64:35 |DCR: 72:27 |UB: 08.72V
    P: 045 |VL: 075 |VR: 073 |IL: 032 |IR: 059 |DCL: 65:34 |DCR: 72:27 |UB: 08.72V
    P: 045 |VL: 074 |VR: 073 |IL: 032 |IR: 061 |DCL: 64:35 |DCR: 71:28 |UB: 08.72V
    P: 045 |VL: 073 |VR: 072 |IL: 032 |IR: 061 |DCL: 64:35 |DCR: 67:32 |UB: 08.72V
    P: 045 |VL: 073 |VR: 073 |IL: 032 |IR: 061 |DCL: 65:34 |DCR: 66:33 |UB: 08.72V
    P: 045 |VL: 073 |VR: 074 |IL: 032 |IR: 061 |DCL: 64:35 |DCR: 66:33 |UB: 08.72V
    P: 045 |VL: 072 |VR: 074 |IL: 032 |IR: 061 |DCL: 65:34 |DCR: 65:34 |UB: 08.72V
    P: 045 |VL: 072 |VR: 076 |IL: 032 |IR: 061 |DCL: 65:35 |DCR: 68:31 |UB: 08.71V
    P: 045 |VL: 073 |VR: 076 |IL: 035 |IR: 061 |DCL: 64:35 |DCR: 70:29 |UB: 08.71V
    P: 045 |VL: 073 |VR: 077 |IL: 035 |IR: 057 |DCL: 62:37 |DCR: 73:26 |UB: 08.71V
    P: 045 |VL: 075 |VR: 075 |IL: 035 |IR: 057 |DCL: 61:38 |DCR: 72:27 |UB: 08.71V
    P: 045 |VL: 075 |VR: 074 |IL: 035 |IR: 057 |DCL: 62:37 |DCR: 74:25 |UB: 08.71V
    P: 045 |VL: 075 |VR: 072 |IL: 035 |IR: 057 |DCL: 62:37 |DCR: 73:26 |UB: 08.71V


    (kleiner Auszug)
    Bei den Encoder-Displays ist links und rechts nahezu gleich: viel länger 1 als 0.

    MfG
    SRT

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von SlyD
    Registriert seit
    27.11.2003
    Ort
    Paderborn
    Alter
    32
    Beiträge
    1.514
    Die Werte sind allerdings nur für Vorwärts
    Da Du ja Probleme beim RÜCKWÄRTS-fahren hast, solltest Du das auch mal in der Richtung probieren - also "bwd" eingeben
    (fwd, l, r für die anderen Richtungen)

    Auch mal für andere Geschwindigkeiten testen - z.B. 80.

    Die Encoderwerte sind so an der Grenze - könnte man schon deutlich besser einstellen.

    Überprüf mal bitte auch die Stellringe an den Zahnrädern.
    (s. PDF Dokument letzte Seite)
    Die könnten da zu nah am rechten Zahnrad sein.
    Auch mal einfach so (an den Zahnrädern) dran drehen und schauen ob irgendwo was klemmen könnte.

    MfG,
    SlyD

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    26.01.2008
    Ort
    Ansbach
    Alter
    27
    Beiträge
    19
    so, hab jetzt ma Encoder neu eingestellt (wärend des Vorwärtslaufens).
    Aber sobald ich Links fertig hatte, und rechten Encoder einstellen wollte, war des Display vom linken föllig entartet, genau wie die Werte:

    P: 040 |VL: 034 |VR: 068 |IL: 029 |IR: 039 |DCL: 94:05 |DCR: 51:48 |UB: 08.64V
    P: 040 |VL: 034 |VR: 067 |IL: 030 |IR: 040 |DCL: 94:05 |DCR: 53:46 |UB: 08.64V
    P: 040 |VL: 040 |VR: 067 |IL: 030 |IR: 040 |DCL: 94:05 |DCR: 51:48 |UB: 08.64V
    P: 040 |VL: 027 |VR: 064 |IL: 032 |IR: 042 |DCL: 95:04 |DCR: 52:47 |UB: 08.63V
    P: 040 |VL: 037 |VR: 066 |IL: 032 |IR: 041 |DCL: 94:05 |DCR: 52:47 |UB: 08.63V
    P: 040 |VL: 034 |VR: 066 |IL: 032 |IR: 041 |DCL: 94:05 |DCR: 53:46 |UB: 08.63V
    P: 040 |VL: 032 |VR: 066 |IL: 032 |IR: 041 |DCL: 94:05 |DCR: 52:47 |UB: 08.63V
    P: 040 |VL: 032 |VR: 066 |IL: 032 |IR: 041 |DCL: 94:05 |DCR: 51:48 |UB: 08.63V
    P: 040 |VL: 042 |VR: 066 |IL: 032 |IR: 041 |DCL: 94:05 |DCR: 50:49 |UB: 08.63V
    P: 040 |VL: 032 |VR: 066 |IL: 030 |IR: 040 |DCL: 94:05 |DCR: 52:47 |UB: 08.64V
    P: 040 |VL: 034 |VR: 065 |IL: 030 |IR: 040 |DCL: 94:05 |DCR: 51:48 |UB: 08.64V
    P: 040 |VL: 041 |VR: 066 |IL: 029 |IR: 040 |DCL: 94:05 |DCR: 51:48 |UB: 08.64V
    P: 040 |VL: 033 |VR: 067 |IL: 029 |IR: 040 |DCL: 94:05 |DCR: 50:49 |UB: 08.64V

    Beim Rückwärtsdrehen, scheint alles i. O. :

    P: 070 |VL: 111 |VR: 113 |IL: 045 |IR: 059 |DCL: 51:48 |DCR: 55:44 |UB: 08.52V
    P: 070 |VL: 110 |VR: 114 |IL: 043 |IR: 059 |DCL: 51:48 |DCR: 54:45 |UB: 08.52V
    P: 070 |VL: 107 |VR: 115 |IL: 043 |IR: 059 |DCL: 50:50 |DCR: 55:44 |UB: 08.52V
    P: 070 |VL: 107 |VR: 117 |IL: 043 |IR: 059 |DCL: 50:50 |DCR: 54:45 |UB: 08.52V
    P: 070 |VL: 108 |VR: 117 |IL: 043 |IR: 059 |DCL: 50:50 |DCR: 51:48 |UB: 08.52V
    P: 070 |VL: 109 |VR: 115 |IL: 043 |IR: 059 |DCL: 48:51 |DCR: 48:51 |UB: 08.52V
    P: 070 |VL: 109 |VR: 115 |IL: 043 |IR: 059 |DCL: 47:52 |DCR: 55:44 |UB: 08.52V
    P: 070 |VL: 111 |VR: 113 |IL: 043 |IR: 059 |DCL: 48:51 |DCR: 52:47 |UB: 08.51V
    P: 070 |VL: 110 |VR: 113 |IL: 044 |IR: 059 |DCL: 48:51 |DCR: 54:45 |UB: 08.51V
    P: 070 |VL: 110 |VR: 116 |IL: 044 |IR: 058 |DCL: 48:51 |DCR: 54:45 |UB: 08.51V
    P: 070 |VL: 108 |VR: 116 |IL: 044 |IR: 058 |DCL: 50:50 |DCR: 54:45 |UB: 08.51V
    P: 070 |VL: 108 |VR: 115 |IL: 044 |IR: 058 |DCL: 50:50 |DCR: 54:45 |UB: 08.51V

    => Rückwärtsfahren geht einwandfrei, beim Vorwärtsfahren, zieht er aber nach rechts ich sollte dann wohl noch etwas an den Encodern rumfummeln, oder?

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von SlyD
    Registriert seit
    27.11.2003
    Ort
    Paderborn
    Alter
    32
    Beiträge
    1.514
    Hast Du Dir mal wie schon gesagt die Stellringe an den Getrieben angeschaut?
    Ist das so wie es in dem PDF beschrieben ist?!

  9. #9
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    26.01.2008
    Ort
    Ansbach
    Alter
    27
    Beiträge
    19
    Ja, sorry dass ich des nich erwähnt hab. mit denen war alles in Ordnung, soweit ich des beurteilen kann. (->so wie im PDF)

    Edit: Kann des auch an der motionControl Funktion liegen? Im Selbsttest fährt er noch geradeaus, wenn man ihn fahrenlässt...

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von SlyD
    Registriert seit
    27.11.2003
    Ort
    Paderborn
    Alter
    32
    Beiträge
    1.514
    Das Problem ist, es gibt viele Möglichkeiten woran es liegen kann. (aber eher nicht an motionControl wenn man es richtig verwendet)
    Ferndiagnose ist immer schwer ohne ausreichend Infos zu bekommen

    - Ist es dunkel im Raum?
    - Akkus oder Batterien? Voll geladene Akkus sind i.A. besser geeignet.
    - Nochmal versucht die Encoder neu einzustellen?
    Bereits sehr kleine Drehungen am Poti verändern das Signal sehr stark.
    - verschiedene Geschwindigkeiten ausprobiert?
    - Mal an dem Zahnrad vor dem linken Drehgeber wackeln während der Vorwärtsfahrt - also auf der flachen Seite leicht(!) und vorsichtig dagegen drücken um zu versuchen es näher an den Sensor heranzubringen - wenn man es in diese richtung bewegen kann, ist der Stellring nicht richtig positioniert.
    - ...

    MfG,
    SlyD

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •