-
        
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: MAX7219 kann das funktionieren?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    23.07.2004
    Ort
    Regensburg
    Alter
    32
    Beiträge
    366

    MAX7219 kann das funktionieren?

    Hallo,

    ich will 24 Siebensegment anzeigen ansteuern, dazu benötige ich doch 3 MAX7219, oder?

    ets wollt ich nur mal fragen, ob ich diese in meinem Plan richtig angeschlossen habe.

    Danke

    Xeus
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken displayansteuerung.jpg  

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    26.01.2004
    Alter
    32
    Beiträge
    255
    Hallo!

    Sieht ganz gut aus. Ich kenne den MAX7219 nicht - für den Fall, dass man aus dem Chip auch Daten lesen kann, kannst du dies nicht tun. dazu müsstest du noch das letzte Dout an deinen MISO Eingang anschließen.

    Wie gesagt - cih weiß nicht, ob der Max diese Möglichkeit bietet, und ob du sie nutzen willst ...

    Viele Grüße
    Flite

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    23.07.2004
    Ort
    Regensburg
    Alter
    32
    Beiträge
    366
    Vielen Dank für deine Hilfe

    Gruß

    Xeus

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    09.06.2004
    Ort
    Rhein-Neckar-Raum
    Beiträge
    504
    Die LOAD-Leitungen kannst du alle zusammen klemmen. Du brauchst dafür nur einen Ausgang vom Mikroprozessor zu verwenden.

    Es macht keinen Sinn, die Bausteine einzeln zu laden, weil die Daten sowieso immer für die komplette Kaskade erst mal durchgeschoben werden müssen. Danach erfolgt (mit der LOAD-Flanke) die Datenfreigabe für alle IC's in der Kaskade gleichzeitig.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    23.07.2004
    Ort
    Regensburg
    Alter
    32
    Beiträge
    366
    Aber, ich will unterschiedliche Werte auf die einzelnen Anzeigen anzeigen. Ist das so möglich oder seh ich dan auf jedem Display nur das selbe. Wenn nicht, wie nmuss ioch das softwaretchnisch realisieren?

    gruß

    xeus

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    26.01.2004
    Alter
    32
    Beiträge
    255
    Hm - wahrscheinlich arbeiten die wie einfache Schieberegister.

    Du musst die Daten des letzten Chips zuerst reinschieben - anschließend die des vorletzten usw.

    Dann ist wirklich nur eine CS Leitung notwendig. Ich muss mal ins Datenblatt schauen, ob das so stimmt ...

    Grüße
    Flite

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    26.01.2004
    Alter
    32
    Beiträge
    255
    Im Datenblatt unter Seite 13 ist ein Beispielschaltplan für kaskadierte Displaydriver.

    http://info.hobbyengineering.com/specs/MAX7219.pdf

    Du schiebst also die Daten im Prinzip durch die ersten Driver durch.

    Grüße
    Flite

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    09.06.2004
    Ort
    Rhein-Neckar-Raum
    Beiträge
    504
    Zitat Zitat von zeus
    Aber, ich will unterschiedliche Werte auf die einzelnen Anzeigen anzeigen. Ist das so möglich oder seh ich dan auf jedem Display nur das selbe. Wenn nicht, wie nmuss ioch das softwaretchnisch realisieren?
    Du schiebst die Daten für alle MAX7219 durch die Kette. Die Datensätze für den MAX der direkt am Prozessor hängt, gibst du als letzte aus. Was du vorher ausgegeben hast, wird weiter durchgeschoben zum nächsten und von dort zu übernächsten usw.

    Durch eine einzige Load-Flanke, die du auf alle MAX7219 gleichzeitig schickst, erfolgt bei allen die Datenfreigabe gleichzeitig. Jeder Baustein zeigt dann das an, was er zu diesem Zeitpunkt im Puffer hat.

  9. #9
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    22.11.2004
    Beiträge
    43
    Kann man eigentlich die Helligkeit der einzelnen LEDs unabhängig voneinander steuern,
    oder immer nur die Helligkeit aller LEDs gleichzeitig?

    Wenn es nicht geht, würde ich gerne wissen, wie man das dann am besten macht.

  10. #10
    Gast
    Ich hab mir die Spec von dem Teil auch grade angeguckt ... sieht so aus, als kann man nur die Gesamthelligkeit aller LED steuern. Hat jemand eine Idee, ob es so einen hübschen coolen Schaltkreis auch für Graustufenansteuerung einzelner LEDs gibt?

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •