-
        

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: ATMega Wärmeentwicklung

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von ikarus_177
    Registriert seit
    31.12.2007
    Ort
    Grein
    Alter
    24
    Beiträge
    601

    ATMega Wärmeentwicklung

    Anzeige

    Hi,

    ich hab vor kurzem meine Platine zur Servoansteuerung einem "Praxistest" unterzogen, und dabei festgestellt, wenn mein ATMega32 @ 16 MHz die PWM - Signale generiert, er auf der Rückseite ca. Handwarm wird (so um die 30°). Die drei Servos waren aber zu diesem Zeitpunkt gar nicht angesteckt! Allerdings funktionieren die Servos, wenn sie angesteckt werden, einwandfrei. Ich hab den PWM-Ausgang durch einen 1K Widerstand vom µC abgekoppelt. Die Servos haben durch ihren hohen Stromverbrauch eine eigene Stromversorgung, auch wegen der Störungen.

    Ist das normal, dass der Controller so warm wird, oder deutet das auf einen Kurzschluss hin?

    Wird allerdings ein Programm draufgespielt, das den PWM "nicht anrührt", erwärmt sich der Controller kein bisschen.

    Woran könnte das liegen?


    Viele Grüße
    ikarus_177

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    18.12.2006
    Ort
    Oderberg
    Alter
    25
    Beiträge
    870
    Hast du die beiden Massen miteinander verbunden?
    MfG Christopher \/


  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von ikarus_177
    Registriert seit
    31.12.2007
    Ort
    Grein
    Alter
    24
    Beiträge
    601
    Hi,

    jetzt muss ich dir was gestehen...

    Ich hab überlegt, ob ich schreiben soll, dass die Massen miteinander verbunden sind, habs dann aber doch nicht gemacht, da ich mir gedacht habe, dass die Servos sonst nicht funktioniert hätten.

    ... und ja, die Massen sind verbunden ...


    Das Problem hat sich allerdings (wahrscheinlich durch die Hitze ) in Dampf aufgelöst.

    Ich hatte vorher den ganzen Port als Ausgang definiert gehabt, dann hab ichs umgeändert nur auf die Pins, wo die Servos dranhängen.

    Und siehe da, der Controller bleibt eiskalt

    Viele Grüße

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •