-
        

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Hameg 312, für den Einstieg gut?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    18.12.2006
    Ort
    Oderberg
    Alter
    25
    Beiträge
    870

    Hameg 312, für den Einstieg gut?

    Anzeige

    Hi,
    habe mir ein Hameg 312 bei ebay ersteigert (für 25€ )

    Wollte mal fragen, ob ihr denkt, dass dieses Oszi gut für den Einstieg ist, sollte doch eigentlich genügen um Simple Signale (z.B. vom µC) auszuwerten?
    Manual: http://www.hameg.com/dl.php?datei=ma...-6_deutsch.pdf
    Gibts im Internet irgendwelche Seiten wo (verständlich) erklärt wird, wie man damit umzugehen hat? (Ja ich kenne Google, aber bis jetzt hab ich noch nichts Gutes gefunden )
    MfG Christopher \/


  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    24.02.2006
    Ort
    3. Planet eines kleinen Sonnensystems in einem Seitenarm der Milchstraße
    Alter
    63
    Beiträge
    622
    Hallo Christopher,

    warum sollte Dein Oszi denn nicht geeignet sein? Natürlich bieten Zweistrahlgeräte und Speicher-Oszis noch mehr Möglichkeiten. Da Du Dich aber erste in das Thema "Oszi" einarbeiten willst, hast Du ein gutes Gerät zum Starten.

    In diesem Thread hat "robocat" ganz kürzlich eine gute URL zur Oszi-Bedienung genannt.

    Gruß

    Fred
    Only entropy comes easy. - Anton Checkhov

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    18.12.2006
    Ort
    Oderberg
    Alter
    25
    Beiträge
    870
    Danke für den Link, die Seite kenne ich schon, aber den Artikel davon nicht.
    Wirklich schön erklärt
    MfG Christopher \/


  4. #4
    Moderator Roboter Genie
    Registriert seit
    26.08.2004
    Beiträge
    1.228
    Hi!
    Ich hab hier auch das Hameg 312 stehen, ist eigentlich ganz OK für den Anfang und auch ziemlich billig (meines hat 50€ gekostet).
    Für einfache Schaltnetzteile und analoge Schaltungen sowie für die Bastellei mit den AVRs hat mir das Oszi eigentlich immer geholfen.
    Bei mir ist jetzt (etwa 1,5 Jahre nach dem Kauf) aber der Wunsch nach was größeren/besseren aufgekommen...fehlt nur noch das Geld

    MfG
    Basti
    Geändert von BASTIUniversal (30.03.2012 um 18:53 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •