-
        
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Scheibenwischermotor

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    20.12.2003
    Alter
    48
    Beiträge
    5

    Scheibenwischermotor

    der scheibenwischermotor in eurer liste ist ja enorm günstig. Hat den schon jemand ausprobiert. was haben die denn für eine welle? kann man da auch was befestigen?

    euer rudi

  2. #2
    Administrator Robotik Einstein Avatar von Frank
    Registriert seit
    30.10.2003
    Beiträge
    4.943
    Blog-Einträge
    1
    Hi
    Ich bekomme ihn in Kürze, kann dann berichten!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    26.11.2003
    Ort
    Langen / Hessen
    Alter
    51
    Beiträge
    393

    Scheibenwischermotoren

    Hiho,

    Du kannst mal auf meiner Page http://www.cwnet.de in der Fotogalerie meinen PSR1 anschauen, dafür hatte ich die Scheibenwischermotoren geplant. Die Achsen bei den Motoren sind beinahe alle gleich, aus dem Schneckengetriebe-Gehäuse kommt entweder ein M6 oder ein M8 Gewinde mit ca. 8 - 15mm je nach Hersteller und Fahrzeugtyp.

    Der große Nachteil bei den Motoren ist, dass die Drehzahl im normalen Rechtslauf bei ca. 120 Upm und im Linkslauf nur noch Kraftlose 85 Upm kommen. Ich habe die Audi 100 Motoren verwendet vielleicht ist das nur bei denen so, kann ich mir aber nicht vorstellen da die Motoren von neueren Auto auch nicht anders aufgebaut sind.

    Genau aus diesem Grunde ist mein Projekt gescheitert und ich kann mir die 4 neuen (genau dafür richtigen) Motoren nicht leisten. Es wären Maxon-Motoren mit 4 digitalen Eingängen zur Drehrichtungssteuerung und einem analogem Eingang zur Drehzahlregelung. Echt gute Hammermotoren, leider auch zum Hammerpreis (nach Abzug aller Betteleien, Rabatte und Prozenten) kosten die Motoren 1.600,- Euro.

    Ich habe schon mal irgendwo im Netz gelesen, dass sich die Getriebe der Scheibenwischermotoren entsprechend umbauen lassen, leider aber nichts gefunden wie das gehen soll.

    Ich hoffe das hilft Dir jetzt in irgendeiner Weise weiter.

    Lieben Gruß LuK-AS

  4. #4
    Administrator Robotik Einstein Avatar von Frank
    Registriert seit
    30.10.2003
    Beiträge
    4.943
    Blog-Einträge
    1
    Hallo,

    ich hab inzwischen den Scheibenwischermotor von Pollin (siehe Motorenübersicht) erhalten. Das Teil ist echt gut. Also hier kann ich nicht feststellen das er unterschiedliche Stärke im Vor- und Rücklauf hat. Auch die Möglichkeit zwei verschiedene Drehzahlen zu benutzen finde ich sehr praktisch.
    Die Achse hat 10mm Durchmesser und vorne ein 8mm Gewinde.
    Für größere Roboter unbedingt empfehlenswert. Nähere Fakten findet ihr ja in der Motorliste! Ich poste demnächst nochmal größeres Bild!

    Gruß Frank

  5. #5
    SebastianF
    Gast
    Hallo! Habe nun auch den Pollinscheibenwischermotor (ist heute angekommen).


    WIe bekomme ich denn diesen Hebel von der Achse runter? Habs schon mit Drehen versucht (dann dreht sich der Motor mit) und mit Abhebeln (dann gibts Kerben im Gehäuse, mehr aber auch nicht ).

    Jedenfalls ganz schön widerspenstig. Wer kann mir helfen?

  6. #6
    Gast
    Einfach Welle einspannen und Mutter lösen. Ging bei mir einfach

  7. #7
    SebastianF
    Gast
    Hmm ist der Hebelarm denn nur gesteckt oder geschraubt?

    Mutter ist schon ab, trotzdem will er sich nicht lösen.

  8. #8
    Administrator Robotik Einstein Avatar von Frank
    Registriert seit
    30.10.2003
    Beiträge
    4.943
    Blog-Einträge
    1
    Ich meine der wäre nur mit der Mutter verbunden gewesen. Ist aber schon ne Weile her wo ich das auseinander hatte. Versuch es mal mit leichten Hammerschlag zu lösen.

  9. #9
    SebastianF
    Gast
    So, mittels Schraubstock, kleinem Meißel und Hammer habe ich das Ding nun abbekommen. Man muss sich aber auch erstmal trauen, man möchte den guten Motor ja nicht gleich zerstören .

  10. #10
    Gast
    Meine Scheibenwischer bleiben stehen was soll ich tun und was kostet das

    Das kostet nur eine kleine Ermahnung vom Moderator (nicht schlimm) ich habe auch nicht nachgesehen von welchem Login das Posting kam.
    Moderator

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •