-
        

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Server/Client Programm RN-Robbi Steuerung erstellen

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    11

    Server/Client Programm RN-Robbi Steuerung erstellen

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo!

    Ich möchte gern eine Robbi-Steuerung per Funk vornehmen. der Großteil des Programms soll auf einem Laptop laufen. Der Robbi soll dann per Easyradio die Befehle empfangen und mehr oder weniger intelligent umsetzen.

    Mir ist klar, wie ich den Programmteil für den Robbi schreibe und dann hochlade. ich bräuchte jedoch einen Tipp, wie ich den Programmteil für den "Server", also den PC schreibe.

    - Geht das auch mit BASCOM?
    - Wenn ja: Wie führe ich das ganze dann "lokal" auf dem PC aus?
    - Gibt es vielleicht ein Bsp. als Quellcode?

    Für den letzten Punkt dachte ich an die Beispielumgebungen, die beim Kauf von RobbiHW z.B. zum Steuern von Motoren von Roboternetz mitgeliefert werden. Leider habe ich hier noch keinen Quellcode finden können. Erbitte Hilfe.

    Viele Grüße,
    BenniX

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    19.05.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    316
    Ich kenn mich mit Easyradio nicht aus, wie wird das angesteuert? Wenn es über die serielle Schnittstelle läuft, sollte das ganze nicht allzu kompliziert werden. Du kannst das zwar nicht mit Bascom machen (das ist nur für µC), aber du kannst in Visual Basic Programmieren. Dort gibt es spezielle Steuerelemente, die die Kommunikation über die serielle Schnittstelle ermöglichen.
    Dann brauchst du nur noch ein einfaches Protokoll. Z.B. ein ASCII-Protokoll à la "XXX,YYY,ZZZ", wobei XXX ein Schlüsselwort ist und YYY und ZZZ Steuerungsparameter.
    So kann man ganz sich ganz einfach ein Steuerprotokoll zusammenschustern.

    Z.B. "MOTOR,100,100" um z.B. zwei Motorgeschwindigkeiten einzustellen.
    Es gibt viele Bewährte ASCII Protokolle (z.B. NMEA0183), sodass ich dir das echt empfehlen würde. Solltest du Fragen zu VB haben, schreib mir einfach ne PM.

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    11
    Danke für den ersten Tipp. Bascom ist also "nur" für den "Client" in meinem System zu benutzen, also den AVR und nicht für den PC.

    Ich möchte nun gern wissen, ob es eine Bibliothek oder ein Interface für Visual Basic gibt, welches ich einbinden kann, um die Daten über z.B. Easyradio zum Robbi zu senden. Kann jemand von Euch helfen?

    Viele Grüße,
    BenniX

  4. #4
    Also die Easyradio Module werden ja über die serielle Schnittstelle angesprochen. Das sollte ja kein Problem sein. Das .net Framework bietet von haus aus die Möglichkeit über die serielle schnittstelle zu kommunizieren. Verwende die Klasse SerialPort

    http://msdn.microsoft.com/en-us/libr...erialport.aspx

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •