-         

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Ein Display, Zwei µCs??

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.12.2005
    Ort
    Nähe Mainz
    Alter
    26
    Beiträge
    3.467

    Ein Display, Zwei µCs??

    Anzeige

    Hallo Leutz,
    ich bin gerade dabei, mir Gedanken über eine neue Fernbedienung für IMADEIT-V3 zu machen.

    Da mit die erste Fernbedienung auseinander gefallen ist, und somit nicht mehr funktionsfähig, und die zweite Fernbedienung noch nie funktioniert hat, muss die dritte nun IMADEIT-V3 und IMADEIT-V1 steuern können.
    Da ich vor habe diesmal wirklich ein Touch Display zu verwenden, werde ich auch mit Bildern arbeiten. Bilder benötigen aber recht viel Speicher.
    Das könnte ich mit einem grüßeren µC wie einem ATMega 128 oder gar 2560 lösen, aber ich bin zu doof um SMD Teile zu löten.

    Nun bin ich eben über den ATMega 644 gestolpert und dachte mir; ach klasse, nehme ich zwei Stück! Einen für IMADEIT-V1 und einen für IMADEIT-V3. Beide Roboter muss/kann ich eh nicht gleichzeitig steuern, deswegen finde ich, ist das eine sehr gute Idee.
    Trotzdem ist der Speicher so groß, dass ich Hoffnung habe, dass er für ein paar Bilder ausreicht.
    Wenn ich an beide µCs die Datenleitungen usw. anschließe und immer nur ein µC Strom bekommt (über einen Schalter einstellbar), dann müsste das doch gehen, oder? Wenn beide µCs Strom bekommen würden, würde das wahrscheinloich nicht gehen, da sie sich gegenseitig behindern.

    Was meint ihr dazu? Würde das so funktionieren?
    (Ist meine Beschriebung verständlich?)

    Ich würde mich über Meinungen/Antworten freuen!
    Viele Grüße,
    jon
    Nice to be back after two years
    www.roboterfreak.de

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    18.04.2005
    Alter
    32
    Beiträge
    84
    ich hätte da eine ganz andere idee:

    wie wäre es denn einen alten palm umzufunktionieren? der hat touch, ist realtiv schnell. hat 1 bis mehrer seielle schnittstellen, ist sehr stromsparend und sehr, sehr günstig zu bekommen.
    für einen m100 bezahlste vielleicht 5e inklusive versand bei ibäh. musst dich nur mit der programmierung halt auseinandersetzen, gibt da aber wysiwyg-programmiersprachen in der man sich button-oberlächen etc. einfach zusammenklicken kann.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.12.2005
    Ort
    Nähe Mainz
    Alter
    26
    Beiträge
    3.467
    Stimmt. Wäre eine billigere und sehr gute Alternative!

    Trotzdem will ich das von oben erstmal weiter verfolgen, da es mich zum einen theoretisch interessiert, zum anderen bil ich einer, der die Software-Sachen hasst wie die pesst und immer glücklich ist, wenn er den Lötkolben in die Hand nehmen kann - um so länger, desto besser.

    Viele Grüße und nochmal Danke für den guten Tipp,
    jon

    EDIT: Kannst du mir mal ein Modell nennen, nach dem ich schauen könnte? Es gibt so viele...
    Nice to be back after two years
    www.roboterfreak.de

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    18.04.2005
    Alter
    32
    Beiträge
    84
    ja kein ding, übrigens wenn der palm-speicher einem zu knapp wird kann man auch den m125 nehmen und ihn mit einer sd-karte ausstatten.

    an palms kannst du auch noch viel rumlöten. im m100 gehäuse ist noch viel platz für kleine zusätzliche gimmicks (isp-programmer etc.).

    aber trotzdem viel spaß beim eigenbau =)

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von sternst
    Registriert seit
    07.07.2008
    Beiträge
    672
    Wenn ich an beide µCs die Datenleitungen usw. anschließe und immer nur ein µC Strom bekommt
    Ganz so einfach geht das nicht. Wenn du die Portpins zweier µC direkt zusammenschaltest, von denen einer nicht mit Strom versorgt ist, wird dieser bei einem High über den Portpin "rückwärts" mit Strom versorgt (über die internen Clamping-Dioden). Und der "eingeschaltete" µC kann über den Portpin locker so viel Strom liefern, dass auch der 2. µC anfängt zu laufen.
    MfG
    Stefan

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.12.2005
    Ort
    Nähe Mainz
    Alter
    26
    Beiträge
    3.467
    Misst. Irgendwie so etwas habe ich befürchtet *grr*

    Wie kann ich so etwas machen? Ich bräuchte nun praktisch etwas wie ein Relais, mit dem ich zw. zwei Leitungen wechslen kann. Sollte aber möglichst etwas kleines sein, am besten ein IC.
    Nach was für einen Stichwort kann ich suchen um so etwas zu finden?

    Danke,
    jon
    Nice to be back after two years
    www.roboterfreak.de

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    Der Umschalter müsste jeweils einen der AVRs im Reset halten. Dann sind die Pins hochohmig, und der andere AVR kann das Display ansprechen.

    Aber wieso willst du eigentlich zwei Controller verwenden, die abwechselnd aktiv sind? Sinnvoll wären eigentlich einer fürs LCD und einer für die sonstigen Fernsteueraufgaben... und reine Bilddaten passen auch in einen externen Flash/EEPROM-Speicher...

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.12.2005
    Ort
    Nähe Mainz
    Alter
    26
    Beiträge
    3.467
    Wie soll ich denn die Bild daten dann auf's LCD kriegen, wenn ich die extern abspeicher? So habe ich den schönen BASCOM-Befehl und es ist alles ganz einfach und unkompliziert.
    Interessant wäre es aber trotzdem. Kannst du mich dazu mal etwas aufklären?

    Einen µC für's LCD und einen für sonstige Fernsteueraufgaben zu nehmen macht eingeltich wenig Sinn, da die Abfragen im Hintergrund (if und case) einfache und kurze sind. Die brauchen, im Vergleich zu den Bildern, nichts an Speicher.

    Das mit dem im Reset halten ist eine gute Idee. Wenn ich also zwei µCs nehmen sollte, werde ich diese Variante wählen. Ist einfacher.

    Vielen Dank!
    jon
    Nice to be back after two years
    www.roboterfreak.de

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.12.2005
    Ort
    Nähe Mainz
    Alter
    26
    Beiträge
    3.467
    Hallo,
    @uwegw: ich würde mich über eine Antwort sehr freuen, da mich das sehr interessiert!

    Viele Grüße,
    jon
    Nice to be back after two years
    www.roboterfreak.de

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •