-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Minimalstprogramm NTP-Timerserver kontaktieren

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    18.04.2005
    Alter
    32
    Beiträge
    84

    Minimalstprogramm NTP-Timerserver kontaktieren

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo Leute,

    ich möchte eine Mikrocontrollerschaltung mit einer genauen Uhr und später auch einer ganz kleinen dynamischen Webpage ausrüsten.

    ...wobei die Webpage in weiter Ferne steht, die Uhr jedoch relativ nahe gerückt ist ist in meiner ToDo-Liste!


    Nun frage ich mich, wie kompliziert das ganze wirklich ist??
    Ich würde also meinen Mega16/32 an der SPI-Schnittstelle mit einem ENC28J60 bestücken und dann muss ich an die Sache ran (Bascom).

    Wer hat das bereits erfolgreich hinter sich gebracht und kann berichten wie kompliziert es ist? Weiterhin wäre ich sehr dankbar wenn mir jemand berichten könnte, wie viel Speicher (Ram und Flash) die Initialisierungsroutinen für den ENC in etwa auffressen.

    Gruß und schonmal besten Dank für eure Hilfe
    - Henning

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Felix G
    Registriert seit
    29.06.2004
    Ort
    49°32'N 8°40'E
    Alter
    34
    Beiträge
    1.780
    Also auf jeden Fall brauchst du mal die Protokolle IP, UDP und NTP. Die musst du entweder selbst programmieren, oder du schaust ob es schon was fertiges gibt (bei IP und UDP gut möglich)
    So viele Treppen und so wenig Zeit!

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    18.04.2005
    Alter
    32
    Beiträge
    84
    okay...
    habe dazu folgende Seite gefunden http://members.home.nl/bzijlstra/sof...s/enc28j60.htm und werde mir jetzt einfach mal stumpf alles in mein Bascom kopieren und dann mal schauen was da so an Flash-Bedarf rauskommt.

    EDIT:
    zu früh gefreut, er gibt ein paar errors von sich, auch wenn ich bisher nicht weiss warum...

    folgende zeilen werden bemängelt:
    I_checksum16 = Tcpchecksum(buffer(&H23) , Whulp1 , Val2 , Val1)
    I_checksum16 = Tcpchecksum(buffer(&H23) , Result16 , Val1 , Val2)

    fehlermeldung lautet "invalid datatype (->0)"

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •