-         

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Roboter per Bluetooth (Handy) steuern

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    05.09.2006
    Beiträge
    644

    Roboter per Bluetooth (Handy) steuern

    Anzeige

    Hallo,

    ist es möglich einen Roboter per Handy, sprich per Bluetooth, zu steuern ?

    Wenn ja, was ist nötig, was braucht man ? (Programm für Handy, welches Board für Roboter,..)


    vielen Dank im vorraus


    mfg,
    Jonas
    mfg Jonas

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    09.09.2006
    Alter
    28
    Beiträge
    841
    Blog-Einträge
    1
    hmmm also möglich ist es auf jeden fall...

    was für ein board du brauchst weiß ich nicht



    ich weiß nur das sich das bluetooth modul btm-222 für sowas eignet.es kann eine bluetootverbindung aufbauen.....hat eine reichwite von 100 m........

    un überträgt bzw empängt daten wie wenn sie serialle ausgegeben würden......


    über eine handysoftware wüsste ich nicht..sollte aber möglich sein da ich solche steuerungen von anderen anwendungen her kenne

  3. #3
    Für die Handysoftware kannst du sicher java verwednen, da bist du dann auch plattformunabhängig. Es gibt auch alternativen, das kommt dan aber auf dein Handy an.
    Nokia-Handys können beispielsweise auch mit c++ programmiert wrden.
    Bei Windows basierendes Handys kannst du das .net framework verwenden und mit C# entwickeln.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    05.09.2006
    Beiträge
    644
    Hi,

    ok, aber mit was für einem Modul / Board,.. kann ich Bluetooth empfangen ?



    vielen dank für antworten und freundliche grüße,
    Jonas
    mfg Jonas

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2005
    Ort
    Baden-Württemberg
    Alter
    37
    Beiträge
    127

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    12.02.2006
    Beiträge
    164
    oben steht doch schon was du brauchst: btm-222 (oder btm-122 mit 10 meter reichweite, mehr macht das handy ja auch nicht)

    der gibt deine daten seriell raus, damit gehst du dann auf den seriellen von deinem mikrocontroller, egal was ...

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von oratus sum
    Registriert seit
    25.12.2006
    Ort
    Wien
    Alter
    26
    Beiträge
    1.079
    Blog-Einträge
    1
    Sowas habe ich mir auch schon überlegt, alelrdings scheitert es immer an der Bestellung im Ausland, das liegt mir irgendwie nicht.

    Das Handy Programm wirst du wohl oder übel selber schreiben müssen. Ich empfohlen dir wie schon oben genannt Java.,
    Lad dir dazu am besten NetBeans runter, ist ganz gut, verwedne es selber. (Nokia6630)

  8. #8
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    23.09.2004
    Ort
    Hamburg
    Alter
    28
    Beiträge
    90
    Ich wuerde ja versuchen, mit dem Modul ein anderes Handy zu emulieren, an das man einfach Textnachrichten per Bluetooth senden kann. So koennte man ohne spezielle Software mit jedem Handy den Bot bedienen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •