-         

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Servo - nur <= 360° oder meherer Umdrehungen

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    6

    Servo - nur <= 360° oder meherer Umdrehungen

    Anzeige

    Hallo zusammen,

    Ich denke das die Frage schon öfters gestellt wurde, aber ich bin nicht fähig einen Thread zu finden in dem Sie beantwortet wird

    Also:

    Ich hab mir beim grssen C zwei dieser 5€ Modellbauservos bestellt (sind noch nicht da).
    Wie ich die ansteuern muss ist mir auch klar (PWM).
    Aber: können diese Servos sich nur im Bereich von 0° bis 360° drehen, oder können Sie auch mehrere Umdrehungen machen und dann auf einer bestimmten Position stehen bleiben?

    In einem Youtube Video das ich nicht mehr finde hab ich einen dreirädrigen Bot gesehen (mit Omni Wheels) der solche Servos als antrieb hatte.

    In einem Artikel im Internet hab ich widerum gelesen das erst durch Servo hacking mehrere Umdrehungen machbar sind.

    Wie also funktioniert das ??

    Wenn ich die Servos hacke muss ich ja die Potis entfernen oder ?
    Dann kann ich ja aber nicht mehr Positionieren

    Ich steh so was von auf dem Schlauch

    Bin für jede Antwort dankbar!!

    Bouni

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    24.02.2006
    Ort
    3. Planet eines kleinen Sonnensystems in einem Seitenarm der Milchstraße
    Alter
    63
    Beiträge
    622

    Re: Servo - nur <= 360° oder meherer Umdrehungen

    Hi Bouni,

    Hier findest Du beschrieben, wie man Servos für kontinuierliche Rotation modifiziert:
    1. Die "klassische" Website dazu
    2. http://dalewheat.com/servos.php#Modifying
    3. http://www.natrium42.com/wiki/Hacking_servo
    4. http://www.acroname.com/robotics/inf...ontinuous.html
    5. http://www.flickr.com/photos/ricardo...7594337418576/
    6. http://members.cox.net/rbirac2/Ebot/servo_hack.htm
    7. http://teamur.netfirms.com/how_to/servo_hack.htm
    8. http://www.hackszine.com/blog/archiv...degree_ro.html

    Zitat Zitat von Bouni
    ... muss ich ja die Potis entfernen oder ? Dann kann ich ja aber nicht mehr Positionieren
    Stimmt! Wenn Du möchtest, dass sich die Servo-Achse kontinuierlich dreht, ist die Positionierung natürlich nicht mehr relevant. Falls Du doch eine absolute Positionsbestimmung möchtest, musst Du einen Drehencoder o.ä. einbauen.

    Viel Spaß und Erfolg

    Fred
    Only entropy comes easy. - Anton Checkhov

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Andree-HB
    Registriert seit
    10.12.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    47
    Beiträge
    2.556
    diese Servos sich nur im Bereich von 0° bis 360° drehen
    ...die normalen Servos haben einen Bereich von vielleicht nur etwa 0-270 Grad !
    Danke an Alle, die uns bei der erfolgreichen 1.000€-Aktion der IngDiba unterstützt haben! | https://www.hackerspace-bremen.de | http://www.pixelklecks.de |

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    19.07.2007
    Alter
    53
    Beiträge
    1.080
    Einige kleine Servos machen sogar nur ca. 0-100 Grad.
    Die meisten größeren liegen bei 0-180 bis 0-240 Grad.

    Positionieren kannst du die gehackten Servos nicht mehr, du kannst nurnoch Richtung und Geschwindigkeit der Rotation festlegen.
    Falls du eine genaue Positionierung brauchst, müssen Sensoren dafür benutzt werden, welche die genaue Position des Servos an einen µC melden.
    Mein Hexapod im Detail auf www.vreal.de

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    16.04.2005
    Ort
    Aarau
    Alter
    34
    Beiträge
    979
    hallo!

    Eventuell ist dies etwas für dich (gehacktes Servo mit eingebautem impulsgeber):
    http://www.roboternetz.de/phpBB2/zei...802&highlight=

    gruss Bluesmash

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    6
    Danke für die Antworten !!

    Ich werd mich mal durch die Info's lesen!!

    Bouni

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.557
    Hi Bouni,

    vor einiger Zeit habe ich zwei der "C"-Servos für 4,95 umgebaut auf Multiturn und ihnen Gabellichtschranken verpasst. Das läuft prima: http://www.roboternetz.de/phpBB2/zei...=344432#344432
    Natürlich messe ich die Drehzahl jetzt mit einem Controller, dazu benutze ich den EXT INT und trigger auf die steigende Flanke.

    Viel Erfolg
    Ciao sagt der JoeamBerg

  8. #8
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.783
    Blog-Einträge
    8
    Hallo
    In einem Youtube Video das ich nicht mehr finde hab ich einen dreirädrigen Bot gesehen (mit Omni Wheels) der solche Servos als antrieb hatte.
    Etwa so?

    http://www.youtube.com/watch?v=wIwsT-f-TYU

    Gruß

    mic

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

  9. #9
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    6
    Hi,

    Exakt dieses Video meinte Ich

    Bouni

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •