-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: SRF05 am RN Control

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    31.03.2007
    Beiträge
    51

    SRF05 am RN Control

    Anzeige

    Hi,
    also ich habe mir nach langer Überlegung das RN-Control Board gekauft.
    Ich will 2 SRF05 daran anschließen und dann akustisch und optisch den Abstand wieder geben.
    So nun zu meine(n) Frage(n):
    1) Gibts irgendwo ein Tutorial wie ich das machen kann? (Programmier/Schaltungstechnisch) --> Ich hab nur was über SRF05 + RN MiniControl gefunden.
    2) Gibts irgendwo Allgemeine Anleitungen zum RN-Control Board - also so wirklich von 0. Was ich mit dem IC2 machen kann und was nicht usw. (was ist das eigentlich?)
    3) Kann ich dann über das RN-Control Board die Schaltung testen und dann einfach eine "billigere" Schaltung nur mit dem Nötigen ausstatten und diese dann irgendwo einbaun? Immer wieder das RN-Board kaufen ist doch auch teuer...
    (Sprich das Board nur zum Testen/Aufbau verwenden und dann einfach selbst die Schaltung aufbaun die ich brauch?)

    Danke schon mal
    mfg
    TDK

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von ikarus_177
    Registriert seit
    31.12.2007
    Ort
    Grein
    Alter
    24
    Beiträge
    601
    Hi TDK,

    Gibts irgendwo ein Tutorial wie ich das machen kann? (Programmier/Schaltungstechnisch)
    ich habe auch einen SRF05 Sensor an meinem RN-Control hängen, bezüglich der Anschlussbelegungen hab ich da einfach in der Dokumentation zum Sensor nachgesehen, da stehen die Portbezeichnungen/Funktionen drin und wo man die anschließen muss. Programmiertechnisch kannst du ohne Probleme das Beispiel vom RN MiniControl nehmen. Da musst du halt nur die Ports auf jene umändern, die du verwendest.


    Gibts irgendwo Allgemeine Anleitungen zum RN-Control Board - also so wirklich von 0. Was ich mit dem IC2 machen kann und was nicht usw.
    also ein Tutorial fällt mir jetzt spontan nicht ein, vielleicht weiß da sonst noch jemand was genaueres. Ich hab mir das Beispiel/Testprogramm angesehen, da wird beschrieben, wie man Taster abfragt, LEDs ansteuert usw. Bei Fragen zu den Befehlen gibt die Bascom - Hilfe eigentlich immer Auskunft. Und natürlich die Dokumentation zum RN-Control selbst nicht zu vergessen.


    Kann ich dann über das RN-Control Board die Schaltung testen und dann einfach eine "billigere" Schaltung nur mit dem Nötigen ausstatten und diese dann irgendwo einbaun? Immer wieder das RN-Board kaufen ist doch auch teuer...
    Na klar, den Controller bekommst du schon ab 2,50€, je nach Anbieter. Und die anderen Bauteile (Kondensatoren, Quarz,...) machen auch nicht die Welt aus.


    Viele Grüße
    ikarus_177

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    31.03.2007
    Beiträge
    51
    Hi,

    nach langer Zeit melde ich mich nun mal wieder.
    Leider bin ich kein Stück weiter gekommen mit meinen Projekt.
    Ich habe leider noch immer keinen Plan wie ich
    1) Das Programm auf den Controller bekomme.
    2) Ich den SRF05 Sensor anschließen muss.
    3) Wie ich das Programm aus http://www.roboternetz.de/wissen/ind...RN-MiniControl so umschreiben kann das ich anstatt die Ausgabe über den RS232 Port laufen zu lassen, LED`s ansteuern kann um die Entfernung optisch darzustellen.

    Ich hoffe mal das mir jemand helfen kann.

    mfg
    TDK

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von ikarus_177
    Registriert seit
    31.12.2007
    Ort
    Grein
    Alter
    24
    Beiträge
    601
    Hi,

    1) such mal nach ISP-Programmer im Wiki. Wenn du das RN-Control mit Bootloader verwendest, kann man den Controller auch per RS232 programmieren. Steht aber alles sehr ausführlich in der Doku zum Board.

    2) auch da hilft die Doku vom Sensor weiter

    3) wie man die LEDs ansteuert, ist auch in der Doku bzw. im Beispielprogramm beschrieben.


    Viele Grüße

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    04.01.2008
    Alter
    24
    Beiträge
    540
    zu 3.: schau mal im wissensbereich unter LCD-mudul am AVR und dann im artikel bei 4-Bit Ansteuerung ohne Busy(I/O Mode). da steht alles drin. einfacher gehst mit nem lcd auch net. einfach pins definieren und schon kannste was ausgeben. hoffe ich konnte helfen.

    mfg roboman
    ...and always remember...
    ...AVR RULES...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •