-         

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: RS232-IR-Transceiver für USB->RS232 konverter umbauen

  1. #1

    RS232-IR-Transceiver für USB->RS232 konverter umbauen

    Anzeige

    Hallo, ich habe da ein Problem was ich gerne gelöst hätte. Ich möchte meinen RS232 IR-Transceiver der bei dem ASURO mitgeliefert wurde am USB-Port mit einem Konverter benutzen. Dies Funktioniert aber nicht weil der IR-T. die min. 10V der seriellen Schnittstelle benötigt und der Konverter ja verständlicher weise nur 5V aus dem USB-Port bekommt.

    Meine Idee wäre also den Transceiver auf die 5V des USB-Konverters umzubauen. Habe mir die Schaltung mal ageseen und meiner Meinung nach müsste man nur den Widerstand R3 (470Ohm) verkleinern, da an ihm zu viel Spannung für den IR-Empfänger abfällt. An dem NE555 ist mein ich nichts zu ändern weil dieser ja in seinem Spannungsbereich sowieso recht variabel ist.

    Ich würde mich freuen wenn mir zu diesem Thema jemand ein paar Tipps geben könnte.

    Gruß der blumenmann

  2. #2
    Moderator Robotik Einstein Avatar von damaltor
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    Jena
    Alter
    31
    Beiträge
    3.912
    du hast an sich recht, der widerstand ist zu groß. allerdings scheint es mit einigen kombinationen aus schnittstelle und konverter zu funktionieren - ich kann dir aber nicht sagen warum... du kannst ausserdem probieren einen MAX232 pegelkonverter dazwischen zu hängen...
    kleinschreibung ist cool!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •